Symbol-Foto: privat

(Anzei­ge). Das Wet­ter will noch nicht so recht. Aber drau­ßen schützt ein Regen­schirm und drin­nen bie­ten Rott­weils Ein­zel­händ­ler ohne­hin eine ein­la­den­de, hei­me­li­ge Atmo­sphä­re. Und jetzt, kurz vor Ostern, gibt es sogar noch was geschenkt!

Die teil­neh­men­den Geschäf­te.

Die im ört­li­chen Gewer­be- und Han­dels­ver­ein ver­ein­ten Ein­zel­händ­ler laden unter dem Mot­to „Rott­weil blüht auf” in ihre Geschäf­te ein. So lan­ge der Vor­rat reicht (und der ist nach Infor­ma­tio­nen der NRWZ nicht klein), gibt es ein Töpf­chen Mar­ge­ri­ten für jeden Kun­den. Gra­tis zum Ein­kauf dazu. In allen teil­neh­men­den Geschäf­ten.

Die Akti­on des GHV läuft seit dem heu­ti­gen Diens­tag und noch bis zum kom­men­den Sams­tag, 13. April. Vie­le Geschäf­te in der Rott­wei­ler Innen­stadt haben an die­sem übri­gens bis 16 Uhr geöff­net.