Tagesarchive: 18. Juli 2019

Feuerwehreinsatz bei Mahle in Rottweil

Die Feuerwehr Rottweil war am Abend im Einsatz bei der Firma Mahle. Zunächst war ein Brandmelder ausgelöst worden. Da die Brandmeldeanlage beim...

Rottweiler Altstadt: Ratten auf Straßen, Wegen und Plätzen

Ein „massives Problem mit Ratten in der Altstadt” hat die Rottweiler Stadtverwaltung ausgemacht. Entsprechend informierte sie die betroffenen Anwohner per Brief...

Arbeiten für „Neckarcenter“ beginnen

Kommende Woche beginnen die Arbeiten für das „Neckarcenter“ am Nägelesgraben. Es entsteht im Erdgeschoss ein Drogeriemarkt, darüber sind drei Geschosse mit...

Sulgen: Hohlgasse derzeit durchfahrbar

SCHRAMBERG -  Wegen der Großbaustelle an der B 462 suchen sich die Autofahrer auf dem Sulgen Ausweichmöglichkeiten....

St. Gallus-Kindergarten in Heiligenbronn: Leiterin Michaela Schumacher geht

SCHRAMBERG -  Die langjährige Leiterin des St. Gallus-Kindergartens in Heiligenbronn hat gekündigt. Das teilt Pfarrer Christian Albrecht...

Bärenweg in Sulgen: Spätestens ab 1. August offen

SCHRAMBERG -  Im Bärenweg errichtet die Schramberger Spittelbau ein Mehrfamilienhaus. Dafür  musste der Bärenweg  gesperrt werden. Die Anwohner der Bärensiedlung haben...

Stützpunkt Aldingen spielt ein erfolgreiches Sichtungsturnier

Der Jahrgang 2007 des DFB-Stützpunktes Aldingen wurde beim Sichtungsturnier für die WFV-Auswahl Vierter von acht Mannschaften...

Gerhard Kern holt den Titel

Hochzufrieden war der ESV Rottweil mit der Resonanz der Teilnahme am diesjährigen Kegel-Sprint-Cup. Hevorzuheben sind...

Stadt Rottweil warnt: „Massives Problem mit Ratten in der Altstadt”

Offenbar gibt es ein "massives Problem mit Ratten" in der Rottweiler Altstadt (nicht zu verwechseln mit der historischen Innenstadt). So hat das...

IG Metall: Wirtschaftliche Dynamik lässt nach

Im Zentrum der Delegiertenversammlung der IG Metall Freudenstadt stand die Wahl eines hauptamtlichen zweiten Geschäftsführers (Bevollmächtigter). Darüber berichtet...

IHK begrüßt die neue Tourismuskonzeption des Landes Baden-Württemberg

„Für unsere Branche ist die neue Tourismuskonzeption ein starkes Signal,“ so Michael Steiger, Vorsitzender des Tourismusausschusses der Industrie- und Handelskammer (IHK) Schwarzwald-Baar-Heuberg...

Sankt Maria Kirche Schramberg: Kirchenchor singt am Samstagabend

Der katholische Kirchenchor Schramberg übernimmt die musikalische Gestaltung der Abendmesse am Samstag, 20. Juli um 18.30 Uhr in der Sankt Maria Kirche....
video

DHL kommt, oder: Wenn Pakete tief fliegen

Hier hatte ein Paketfahrer offenbar keine Lust, anständig abzuladen. Was ein Leser der NRWZ hier in Rottweil gefilmt hat, verschlägt einem schon...

Strobel sieht sich als Opfer

SCHRAMBERG/TENNENBRONN - Der Ortschaftsrat Tennenbronn hat den bisherigen Ortsvorsteher Lutz Strobel - wie...

Schmetterlinge und mehr in Dunningen: Papa Papillon kommt am Samstag

(Anzeige). Seit Montag und noch bis zum 15. August finden in Dunningen die Schmetterlingswochen bei Blumen Längle statt. Farbenprächtige tropische Falter können...

BMW überschlägt sich – junge Fahrerin schwerverletzt im Krankenhaus

In der Mittwochnacht ist eine 19-jährige Autofahrerin auf der Kreisstraße zwischen Trichtingen und Leidringen von der Fahrbahn abgekommen. Der BMW überschlug sich...

SVS-Jugendmannschaften feiern Meisterschaften

In der abgelaufenen Saison 2018/2019 haben sich die Jugendmannschaften des SV Sulgen äußerst erfolgreich auf dem grünen Rasen...

Exhibitionist seit Monaten aktiv

Im Raum Dornstetten-Aach (Kreis Freudenstadt) treibt sich ein Exhibitionist herum. Er habe seit Herbst vergangenen Jahres dreimal mit entblößtem Unterleib vor Frauen...

Projekt „Haltestelle“ der Jugendkunstschule Kreisel ist fertig

Das neue Kunstwerk  der Jugendkunstschule nennt sich „Haltestelle“ und wird in Zukunft in der Wartehalle des Schramberger Busbahnhof...

„Die Macht vom Heimbach“

SCHRAMBERG - Im Foyer des Schramberger Rathauses dominierten am Mittwochabend die Farben Schwarz-Gelb etwas zwei Dutzend Fußballer aus...

Schäfer lobt „Mut in langen Zeiträumen zu denken”

Die Planungen aus der Landesgartenschau, die sich im Stadtumbau 2030+ wiederfinden, erhalten aktuell eine prominente Würdigung  im Regierungsbezirk Freiburg. Unter dem Motto...