- Anzeigen -

Mit dem Auto in den Sommerurlaub

(Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...

Hauskauf im Dorf: Alles auf Grün!

(Anzeige). Bauen & Wohnen im Juli 2020 - das Sonderthema auf NRWZ.de. Mit interessanten Berichten und unterstützt vom lokalen Handwerk. Themen diesmal:...

Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

(Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...

Traditionelle Gerichte aus dem Schwarzwald auf der Speisekarte

(Anzeige). Unter dem Motto „Naturpark-Traditionsgerichte“ laden die Naturpark-Wirte auch in diesem Jahr zu einer kulinarischen Reise durch den Schwarzwald ein. Bis 31....

Hauser feiert Wiedereröffnung der Tankstelle: „Tanke-schön-Aktion“ auf dem Berner Feld

(Anzeige). Rottweil. Hauser öffnet am Samstag, 25. Juli 2020, wieder seine Tankstelle mit einer „Tanke-schön-Aktion“. Die Tankstelle ist an 7 Tagen die...
10.9 C
Rottweil
Mittwoch, 5. August 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

    (Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...

    Traditionelle Gerichte aus dem Schwarzwald auf der Speisekarte

    (Anzeige). Unter dem Motto „Naturpark-Traditionsgerichte“ laden die Naturpark-Wirte auch in diesem Jahr zu einer kulinarischen Reise durch den Schwarzwald ein. Bis 31....

    Hauser feiert Wiedereröffnung der Tankstelle: „Tanke-schön-Aktion“ auf dem Berner Feld

    (Anzeige). Rottweil. Hauser öffnet am Samstag, 25. Juli 2020, wieder seine Tankstelle mit einer „Tanke-schön-Aktion“. Die Tankstelle ist an 7 Tagen die...

    Mit dem Auto in den Sommerurlaub

    (Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...

    Hauskauf im Dorf: Alles auf Grün!

    (Anzeige). Bauen & Wohnen im Juli 2020 - das Sonderthema auf NRWZ.de. Mit interessanten Berichten und unterstützt vom lokalen Handwerk. Themen diesmal:...

    Einsatz in der Predigerstraße – wegen angebranntem Essen und randalierendem Bewohner

    Die Rettungskräfte sind am Abend zu einem Mehrfamilienhaus in Rottweil gerufen worden. Zunächst war ein Wohnungsbrand vermutet worden. Tatsächlich machte vor Ort vor allem ein offenbar alkoholisierter Bewohner Ärger. Drei Streifen der Polizei fuhren schließlich vor.

    Feuerwehrleute am Einsatzort. Foto: gg

    Der mögliche Brand einer Wohnung mit betroffenen Personen – die Feuerwehr Rottweil rückte mit einem kompletten Löschzug samt Drehleiter und zusätzlich mit Atemschutzträgern an. Das DRK schickte einen Rettungswagen und den Organisatorischen Leiter Rettungsdienst. Die Polizei zunächst eine Streife.

    Und die wurde tatsächlich gebraucht, obwohl kein Feuer ausgebrochen war: Der Bewohner der betroffenen Wohnung weigerte sich standhaft, auf Geheiß des Stadtbrandmeisters das Haus zu verlassen. Er wollte in seiner stark verrauchten Bude bleiben. Streifenbeamte kümmerten sich um ihn, führten ihn ab, wenig später rückte zudem Verstärkung an. Sechsfache Überzeugungskraft.

    In der Wohnung war derweil nur Essen angebrannt, das hatte entsprechend stark gequalmt. Ein Brandmelder hatte ausgelöst, Nachbarn riefen die Feuerwehr.

    40 Kräfte waren nach Informationen von Feuerwehrsprecher Rüdiger Mack insgesamt im Einsatz, darunter allein 34 von der Feuerwehr. Plus die zusätzlich angeforderten Polizeibeamten.

     

    - Anzeige -

    Newsletter

    Aktuelle Stellenangebote

    Share via
    Send this to a friend