Land­kreis Rott­weil Not­arzt­ein­satz: B462 bei Dun­nin­gen vor­über­ge­hend gesperrt

Notarzteinsatz: B462 bei Dunningen vorübergehend gesperrt

Wegen eines Not­arzt­ein­sat­zes ist am Mor­gen gegen neun Uhr die B462 bei Dun­nin­gen vor­über­ge­hend gesperrt wor­den. Es bil­de­ten sich in Rich­tung Rott­weil und in Rich­tung Schram­berg lan­ge Staus.

Laut einem Poli­zei­spre­cher hat sich ein Mit­ar­bei­ter der Stra­ßen­meis­te­rei ver­letzt. An der Ein­satz­stel­le nahe Stitt­holz war ein Trupp mit Mäh­ar­bei­ten beschäf­tigt.

Das Rote Kreuz rück­te mit einem Not­arzt und einem Ret­tungs­wa­gen an. Der Ver­letz­te kam in ein Kran­ken­haus.

Die Poli­zei war mit einer Strei­fe vor Ort. Die Ermitt­lun­gen lau­fen.

Die Stra­ße ist mitt­ler­wei­le wie­der frei­ge­ge­ben.

Diesen Beitrag teilen …

Meistgelesen

Unfall zwischen Rottweil und Schömberg: drei Verletzte

Bei einem schwe­ren Ver­kehrs­un­fall auf der B 27 zwi­schen Rott­weil und Schöm­berg sind am Nach­mit­tag drei Per­so­nen ver­letzt wor­den. Dar­un­ter ein Elf­jäh­ri­ger,…

Folgen Sie uns

15,610FansGefällt mir
1,456Fol­lo­werFol­gen
1,100Fol­lo­werFol­gen

Schon gelesen?