Schenkenzell: Unfall auf der Straße nach Alpirsbach

10.000 Euro Blechschaden

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Am Donnerstagmorgen ist es auf der Bundesstraße zu einem Unfall gekommen, bei dem insgesamt rund 10.000 Euro Blechschaden entstanden sind. Ein 27-Jähriger parkte mit einem VW Passat zunächst vor einer Bäckerei seitlich an der Straße.

Als der junge Mann ausparkte, um auf die Straße in Richtung Alpirsbach einzufahren, touchierte er den von hinten kommenden VW Touran einer 40 Jahre alten Frau, die kurz zuvor von der Kinzigstraße auf die Landstraße einbog.

An dem Passat entstand durch die Kollision Blechschaden in Höhe von rund 4000 Euro, den Schaden am Touran schätzte die Polizei auf rund 6000 Euro.

image_pdfPDF öffnenimage_printArtikel ausdrucken
Polizeibericht (pz)
... kennzeichnet Texte, die so direkt aus der Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit des für den Landkreis Rottweil zuständigen Polizeipräsidiums Konstanz kommen oder von der Pressestelle einer anderen Polizeibehörde.