Schramberg-Sulgen: Frontalzusammenstoß auf der Waldmössinger Straße

Ein Leichtverletzter und rund 35.000 Euro Blechschaden

 

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Am Freitagnachmittag, gegen 17.30 Uhr hat sich auf der Waldmössinger Straße ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem ein Autofahrer leichte Verletzungen davontrug und ein Blechschaden in Höhe von insgesamt 35.000 Euro entstanden ist.

Ein 26-jähriger Audi-Fahrer war in Richtung Schramberg unterwegs, als er vermutlich aufgrund Unachtsamkeit, zu weit nach links geriet und mit einem entgegenkommenden BMW eines 57-jährigen Mannes kollidierte.

Aufgrund des Aufpralls verletzte sich der Audi-Fahrer leicht. Eine Fahrt in eine Klinik war jedoch nicht von Nöten. An beiden Fahrzeugen entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden. Um die nicht mehr fahrbereiten Autos kümmerten sich Abschleppdienste.

Polizeibericht (pz)
Polizeibericht (pz)
... kennzeichnet Texte, die so direkt aus der Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit des für den Landkreis Rottweil zuständigen Polizeipräsidiums Konstanz kommen oder von der Pressestelle einer anderen Polizeibehörde.

1 Kommentar

1 Kommentar
Neueste
Älteste Meist bewertet
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen