Abgespeckte Außenanlagen beim DHG

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Rottweil – Die Baukosten laufen davon. Überall, auch bei der Baustelle fürs Droste-Hülshoff-Gymnasium (DHG). Die Verwaltung will bei den Außenanlagen nun scharf bremsen, und der UBV-Ausschuss des Gemeinderats zieht mit. 800.000 Euro werden eingespart.

Mit dabei: Eine stufenfreie Hauptwegeverbindung von der Bismarckstraße bis hin zur Realschule und weiter Richtung Leibniz-Gymnasium. Nach der ersten Kostenschätzung ging die Stadt von 1,8 Millionen Euro aus. Dann waren’s nach genauer Betrachtung und der Berücksichtigung von Kostensteigerungen plötzlich 2,3 Millionen. Und das war dann doch zu viel.

Das Hochbauamt um Christoph Birkel setzte nun den Rotstift an und strich einige Maßnahmen, so dass am Ende noch 1,5 Millionen Euro eingeplant sind. Es sind dies, wie die Beschlussvorlage aufzählt: Verzicht auf die Rampenanlage an der Bismarckstraße (Einsparung etwa 280.000 Euro); Verzicht auf Spielfeld, Überdachung der Fahrradständer, Mülleinhausung und Außenspielgeräte im Abschnitt „Selbstlernzentrum“ (SLZ) (330.000 Euro); Herausnahme der südwestlichen Fläche um den schon vor Jahren sanierten Musiksaal aus dem zu beplanenden Bereich sowie Reduzierung der Maßnahmen im Bereich „Innenhof Biotop“ (179.000 Euro).

Auch wenn die Rampe nun nicht mehr geplant ist: Einen barrierefreien Zugang gibt es weiterhin, nämlich ab dem Albertus-Magnus-Gymnasium. Eine Feuerwehr-Auffahrt wird es ebenfalls geben – die allerdings ist für Rollstuhlfahrer zu steil, um ohne tatkräftige Hilfe nach oben zu kommen.

Nach allfälligem Lob seitens der Räte wurde die Planung einstimmig angenommen. Der Gemeinderat wird am 14. Juni endgültig entscheiden.

Ersatz für ABG-Halle

Neues auch vom Hallen-Neubau am AMG: Der Architektenwettbewerb läuft an. Der Gemeinderat soll am 5. Juli über die endgültige Auslobung abstimmen, bis 27. Juli sollen dann die teilnehmenden Büros ausgewählt werden – insgesamt 25. Bis 2. November müssen die Pläne eingereicht sein, am 14. Dezember ist die Preisgerichtssitzung. Anfang nächsten Jahres können dann die Aufträge erteilt werden.

Der Standort der ABG-Ersatzhalle: Links vom Spielfeld des AMG.
Wolf-Dieter Bojus
Wolf-Dieter Bojus
... war 2004 Mitbegründer der NRWZ und deren erster Redakteur. Mehr über ihn auf unserer Autoren-Seite.