Kriegsdamm und Friedrichsplatz wieder in beiden Richtungen befahrbar

Verkehrsversuch beendet

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Wie gestern angekündigt: Kriegsdamm und Friedrichsplatz können seit heute Vormittag wieder in beiden Richtungen befahren werden, wie vor dem 2. Juli.

Pünktlich am 6. Dezember sind die Schilder verschwunden, die am Kriegsdamm-Kreisel die Einfahrt in Richtung Innenstadt verboten haben (und die auch regelmäßig „übersehen“ wurden). Für die einen mag es ein Geschenk vom Nikolaus sein, wie für die Anlieger im Hinterprediger oder der Marx- und der Tannstraße. Andere denken bei der Freigabe wohl eher an Knecht Ruprecht mit der Rute.

Wolf-Dieter Bojus
Wolf-Dieter Bojus
... war 2004 Mitbegründer der NRWZ und deren erster Redakteur. Mehr über ihn auf unserer Autoren-Seite.

3 Kommentare

3 Kommentare
Neueste
Älteste Meist bewertet
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen