Rottweil: Feuerwehr rückt zum LG aus

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Weil ein Brandmelder im naturwissenschaftlichen Bereich der Schule am Nachmittag ausgelöst hat, ist die Feuerwehr Rottweil zum Leibniz-Gymnasium ausgerückt. Ein Feuer gab es nicht. Die Polizei war vor Ort.

Der Brandmelder sitzt in einer Zwischendecke, so Stadtbrandmeister Frank Müller zur NRWZ. Ohne erkennbaren Grund habe er ausgelöst und Alarm gegeben.

Erklärt den Ablauf des Einsatzes: Frank Müller.

Das bedeutete: Einsatz für einen Löschzug der Feuerwehr Rottweil, inklusive Drehleiter. Für 19 Mann in vier Fahrzeugen.

Während die einen Kameraden das Gebäude aussperren und erkundeten, stellten die anderen eine Wasserversorgung von einem Hydranten aus her. Dann aber konnte Müller Entwarnung und den Befehl zur Rückkehr ins Gerätehaus geben.

Peter Arnegger (gg)
Peter Arnegger (gg)https://www.nrwz.de
... ist seit gut 25 Jahren Journalist. Mehr über ihn hier.