Spitznagel in Rottweil: Gleich zwei Neueröffnungen

(Anzeige). Ab Donnerstag wird das Lederhaus Spitznagel in Rottweils Innenstadt gleich doppelt Grund zur Freude haben. Denn an diesem Tag ab 9 Uhr ist das neue Geschäft in der Hochbrücktorstraße offiziell und das Stammgeschäft in der oberen Hauptstraße nach dem großen Umbau wieder eröffnet.

In der Hochbrücktorstraße läuft es schon seit vergangener Woche: Im ehemaligen Herrenmodengeschäft Wenzler bieten Andreas Spitznagel und sein Team nun junge Marken an: Schulranzen, Rucksäcke und Koffer für junge, preisbewusste Kunden wie Travelite oder American Tourister. Auch Kindergartentäschchen findet man hier, dazu Einkaufstaschen und die immer beliebter werdenden Einkaufstrolleys. „Sie sind auch bei jüngeren Leuten immer gefragter, aber wir hatten bisher einfach keinen Platz dafür“, so Andreas Spitznagel.

Im Stammhaus in der oberen Hauptstraße findet man dann die gehobeneren Marken in Sachen Reisen, alles fürs Business wie Aktentaschen und -mappen und Zubehör wie Regenschirme, dazu eine große Auswahl an Handtaschen.

Zur Eröffnung am Donnerstag hat Spitznagel einen Sprayer zum Satch Spray-Day geladen, der die Satch-Rucksäcke der Kunden individuell gestaltet, und natürlich erwartet die Kunden Sekt und Häppchen. Aber auch noch am Samstag hält Spitznagel wiederum ab 9 Uhr Überraschungen für seine Kunden bereit.

 

-->

Mehr auf NRWZ.de