Störung der Telekomzugänge in Rottweil

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

In der Rottweiler Innenstadt sind derzeit Telefon- und damit auch Internetzugänge der Telekom gestört. Bei Bauarbeiten sind nach Auskunft eines Telekomtechnikers Kabel an einem Verteilerkasten zerstört worden.

Die Techniker des Telekomunternehmens seien mit Hochdruck an der Lösung des Problems, hieß es. Die Sache würde vordringlich behandelt.

Durch die Störung sind einige Internet- und Telefionnetz-Zugänge in der Innenstadt von Rottweil ausgefallen. Die Störung besteht seit etwa 13.30 Uhr am gestrigen Mittwoch.

Manche Zugänge würden weiterhin fuktionieren, seien aber in einem ersten Versuch, das Problem zu lösen, falsch verdrahtet worden, so der Telekomtechniker gegenüber der NRWZ.

Seine Kollegen würden alles daran setzen, die Leitungen wieder flott zu bekommen.

Peter Arnegger (gg)https://www.nrwz.de
... ist seit gut 25 Jahren Journalist. Mehr über ihn hier.