„Junghans – Das Musical“: Die Proben sind angelaufen

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Die Musikschule Schramberg startete am vergangenen Wochenende in die Vorbereitungen zu ihrem großen Musicalprojekt: „Junghans – Das Musical“. Von den ersten Proben berichtet Musikschulleiter Meinrad Löffler, er ist überzeugt: „Es wird großartig!“

In den Räumen der Musikschule wurde eifrig geprobt. Während Schulleiter Löffler mit dem Orchester probte, studierten die Protagonisten unter Anleitung des Komponisten Rudi Schäfer die Gesangparts des Musicals ein. Nach einem gemeinsamen Mittagessen konnten die ersten Szenen im Gesamtklang geprobt werden.

Große Begeisterung

Voller Begeisterung von den ersten Klangeindrücken des Musicals gingen alle Akteure nach einem anstrengenden Wochenende nach Hause. Alle waren sich einig: „Einfach großartig und außergewöhnlich, was die Autoren Lars Bornschein und Roland Eisele und der Komponist KMD Rudi Schäfer da geschaffen haben!“

Meinrad Löffler probt mit den Instrumentalistinnen. Foto: pm

Schramberg kann sich im Jubiläumsjahr „200 Jahre Erhard Junghans“ auf einen großartigen Event im Herbst dieses Jahres freuen. Die Aufführungen finden täglich von Freitag, 29. September bis Dienstag 3. Oktober statt. Weitere Infos folgen.

Neue Musikschulkurse starten

Zum 1. April beginnen an der Musikschule Schramberg wieder neue Instrumentalkurse. Auf Wunsch kann auch ein Schnupperunterricht bei einem Instrument vereinbart werden. Bei den Streichinstrumenten bietet die Musikschule nach den Osterferien für den Monat April kostenlosen Schnupperunterricht an.

Interessierte Eltern und Schüler haben die Möglichkeit sich bis Montag, 27. März für einen Musikunterricht anzumelden. Die Anmeldung ist über die Homepage oder telefonisch unter 07422 23437 möglich.

 

image_pdfPDF öffnenimage_printArtikel ausdrucken

Aktuelle Meldungen

Das Wetter

Rottweil
Bedeckt
7 ° C
8.7 °
5.6 °
100 %
0.8kmh
100 %
Di
7 °
Mi
4 °
Do
6 °
Fr
10 °
Sa
3 °