82-jährige Frau kehrt wohlbehalten nach Hause zurück

82-jährige Frau kehrt wohlbehalten nach Hause zurück

Schramberg. Nach einer 82-jährigen Frau hat die Polizei am Freitagabend in Schramberg gesucht. Sie kehrte wohlbehalten nach Hause zurück. Hierüber informiert der Leiter der Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit des Polizeipräsidiums Konstanz, Uwe Vincon, auf Anfrage der NRWZ.

„Die demente Frau hatte das Haus um die Mittagszeit verlassen und ist seither nicht zurückgekehrt“, informierte der Polizeisprecher zunächst auf Anfrage der NRWZ. Die Polizei setzte acht Streifen mit insgesamt 16 Polizisten und einen Hubschrauber ein. Auch Ehrenamtliche des DRK-Kreisverbands suchten nach der Frau, die in der Innenstadt vermutet worden war.

Um 17.56 Uhr kam dann von der Polizei die Information, dass die Frau wieder wohlbehalten zuhause ist.

Der Hubschrauber suchte am frühen Abend besonders im Norden über dem Bereich Hammergraben-Tierstein.

Per Polizeihubschrauber suchte die Polizei nach einer alten Dame im Norden von Schramberg. Foto: him

Seite 1 / 1
Quelle: NRWZ.de – veröffentlicht am 17. Januar 2020 von Mirko Witkowski (wit). Erschienen unter https://www.nrwz.de/schramberg/polizei-sucht-82-jaehrige-frau/249914