Verrauchtes Zimmer – Feuerwehreinsatz beim Meierhof

Zu einem Feuerwehreinsatz kam es am frühen Samstagabend beim Meierhof nahe Schramberg. Die Feuerwehr fand ein verrauchtes Zimmer vor. Die Ursache ist unklar.

Menschen waren offenbar nicht in Gefahr. Ein Brandmelder hatte ausgelöst. Die Feuerwehr rückte unter dem Kommando von Stadtbrandmeister Werner Storz an.

Der Verkehr zwischen Schramberg und Lauterbach war während des Einsatzes beeinträchtigt. Er war gegen 17.30 Uhr ausgelöst worden.

 

-->

Aktuell auf NRWZ.de

Mehr auf NRWZ.de