FC Suebia will eine E-Jugend Mannschaft gründen

Fußball

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Der FC Suebia Charlottenhöhe Rottweil, Aufsteiger in die Fußball-Bezirksliga, sucht Jungen und Mädchen mit Spaß am Fußball, um ab der kommenden Saison eine E-Jugend-Mannschaft an den Start zu bringen.

Rottweil – Im Jahr 2011 wurde der Verein gegründet. Bereits wenige Jahre später wurden Bambini Trainings auf dem Bolzplatz der Charlottenhöhe angeboten. Auch der Jugendtag im Rahmen des Kiju Ferienprogramms zählt zu den jährlichen Vereinsaktivitäten. Zum Zehnjährigen (2021) haben sich die Vereinsverantwortlichen intensiv mit dem Gedanken einer eigenen Jugendmannschaft beschäftigt. Corona kam dazwischen und anschließend der Fusionsversuch mit dem FV 08.

„Nun haben wir diese ständig in uns wabernden Gedanken wieder gebündelt und suchen junge Kickerinnen und Kicker“, schreibt der Vorsitzende Fabio Wagner: „Lasst uns gemeinsam die erste E-Jugend (Jahrgang 2014/2015) auf die Beine stellen!“

Als Trainer stellt der FC seinen langjährigen Michael „Walli“ Kammerer vor.

Nähere Infos gibt es im Internet unter https://fc-suebia.de/2024/06/07/e-jugend/

image_pdfPDF öffnenimage_printArtikel ausdrucken
Pressemitteilung (pm)
Zur Information: Mit "Pressemitteilung" gekennzeichnete Artikel sind meist 1:1 übernommene, uns zugesandte Beiträge. Sie entsprechen nicht unbedingt redaktionellen Standards in Bezug auf Unabhängigkeit, sondern können gegebenenfalls eine Position einseitig einnehmen. Dennoch informieren die Beiträge über einen Sachverhalt. Andernfalls würden wir sie nicht veröffentlichen.

Pressemitteilungen werden uns zumeist von Personen und Institutionen zugesandt, die Wert darauf legen, dass über den Sachverhalt berichtet wird, den die Artikel zum Gegenstand haben.