HSG Baar lässt sich auch von der SG nicht bremsen

Handball im Bezirk

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Die HSG Baar, Tabellenführer der Handball-Bezirksliga, ließ auch gegen Schlusslicht Dunningen/Schramberg 2 nichts anbrennen und baute die Tabellenführung aus. Im Verfolgerduell setzte sich Ostdorf/Geislingen bei der Reserve der HSG Altstadt durch, und so tauschten die Mannschaften die Tabellenplätze.

Mit einem Heimsieg gegen Streichen festigte Onstmettingen den fünften Platz. In einem Mittelfeldduell kassierte der VfH Schwenningen eine Heimniederlage gegen Rietheim-Weilheim.

Bezirksliga Männer

HSG Baar – SG Dunningen/Schramberg 2 26:13 (15:8). Beim 1:1 gelang den Gästen das einzige Mal der Ausgleich in diesem Spiel. Danach war die HSG Baar die dominierende Mannschaft und setzte sich bis zur Halbzeit mit sieben Toren ab. Gleich nach dem Wechsel konnte die SG dann verkürzen. Doch die HSG lege nun einen 4:0-Lauf hin und ließ nichts anbrennen. Beste Torschützen, Heim: David Hauser 5, Gast: Oliver Merz 3, Pascal-David Möller 3. Spielfilm: 3:2, 9:2, 14:6, 15:10, 19:10, 24:11.

TV Onstmettingen – TV Streichen 32:27 (18:12), VfH Schwenningen – HSG Rietheim-Weilheim 23:26 (12:14), HSG Albstadt 2 – HK Ostdorf/Geislingen 25:29 (13:14).

Bezirksklasse Männer

Der Tabellenzweite Winterlingen-Bitz ist nach dem souveränen Heimsieg gegen Rietheim-Weilheim 2 immer noch ohne Punktverlust. Der HC FBN bleibt nach der Heimniederlage gegen Aixheim 2 weiter am Tabellenende.

HC Frittlingen-Balgheim-Neufra – TV Aixheim 2 26:33 (12:18). Der Gast aus Aixheim nahm von Beginn an das Heft in die Hand. Bis zum 6:8 blieb der HC aber dran. Dann wurde der TVA in seinen Aktionen immer sicherer und setzt sich mit acht Toren ab. Nach dem Wechsel kam der HC noch einmal auf drei Tore heran. Die Gäste zogen das Tempo aber wieder an und setzten sich am Ende sicher durch. Beste Torschützen, Heim: Hannes Rogg 5, Jens Werth 5, Gast: Markus Moser 8. Spielfilm: 2:5, 5:7, 10:18, 15:18, 17:25, 23:31.

HWB Winterlingen-Bitz – HSG Rietheim-Weilheim 2 36:21 (17:10).

Männer Kreisliga A

TV Hechingen – HK Ostdorf/Geislingen 2 33:27 (16:17).

Männer Kreisliga B

Mit einem sicheren Heimsieg gegen Streichen 2 übernahm die Onstmettinger Reserve die Tabellenführung. Im Duell der Kellerkinder kassierte Winterlingen-Bitz 2 eine Heimniederlage gegen Rietheim-Weilheim 3 und wartet weiter auf den ersten Punktgewinn.

TV Onstmettingen 2 – TV Streichen 2 37:26 (14:11), HWB Winterlingen-Bitz 2 – HSG Rietheim-Weilheim 3 28:30 (13:19).

Bezirksliga Frauen

Mit einem klaren Heimsieg gegen Schlusslicht Weilstetten 2 schob sich Onstmettingen auf den dritten Platz vor. Winterlingen-Bitz brachte dem Tabellenzweiten Spaichingen die zweite Niederlage bei und bleibt somit im Titelrennen.

TV Onstmettingen – TV Weilstetten 2 30:19 (16:11), HWB Winterlingen-Bitz –TV Spaichingen 24:23 (11:13).

Bezirksklasse Frauen

HSG Baar 2 – HSG Schwenningen 28:18 (16:14).

Frauen Kreisliga A

HSG Albstadt 2 – HK Ostdorf/Geislingen 2 20:28 (6:12).

 

image_pdfPDF öffnenimage_printArtikel ausdrucken

Aktuelle Meldungen

Das Wetter

Rottweil
Bedeckt
2.8 ° C
4.2 °
1.7 °
100 %
3.7kmh
100 %
Sa
6 °
So
8 °
Mo
9 °
Di
6 °
Mi
5 °