Schramberger Schützen sehr erfolgreich

Sportschießen

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Zum Auftakt der neu gegründeten Landesliga Kleinkaliber 50 Meter Auflage belegt die Schützengesellschaft Schramberg nach zwei Wettkämpfen den ersten Platz.

Man darf gespannt sein, ob die Schramberger gegen Hechingen im nächsten Kampf weiterhin auf diesem hohen Niveau einen Wettkampf abliefern und ihren Spitzenplatz halten können.

In der Einzelwertung führt Hubert Dold mit 624,1 Ringen vor Berthold Dold mit 623,9 Ringen das Feld von 54 Schützinnen und Schützen an. Thomas Lörcher wurde 26. mit 603,6, gefolgt von Karlheinz Kreuz mit 598,4 und Markus Kuhner 40. mit 595,9 Ringen.

Pressemitteilung (pm)
Zur Information: Mit "Pressemitteilung" gekennzeichnete Artikel sind meist 1:1 übernommene, uns zugesandte Beiträge. Sie entsprechen nicht unbedingt redaktionellen Standards in Bezug auf Unabhängigkeit, sondern können gegebenenfalls eine Position einseitig einnehmen. Dennoch informieren die Beiträge über einen Sachverhalt. Andernfalls würden wir sie nicht veröffentlichen.

Pressemitteilungen werden uns zumeist von Personen und Institutionen zugesandt, die Wert darauf legen, dass über den Sachverhalt berichtet wird, den die Artikel zum Gegenstand haben.