Freitag, 19. April 2024

Firma Dental EGGERT stellt sich neu auf

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

(Anzeige). Zum Jahresanfang stellte sich dental EGGERT in der Unternehmensführung neu auf. Im Januar 2023 wurde das Dental-Unternehmen aus Rottweil-Göllsdorf durch die neuen Gesellschafter Sarah Lebold, Thomas Probst, Oliver Angele und Marc Lebold in der Unternehmensspitze komplettiert.

Sarah Lebold (B.A.), welche bereits ein duales betriebswirtschaftliches Studium bei dental EGGERT erfolgreich absolvierte, übernimmt die Aufgaben der kaufmännischen Geschäftsführung. Thomas Probst – Betriebswirt und Ansprechpartner für Praxisgründer – verantwortet das Projektmanagement. Diplom Betriebswirt (FH) Oliver Angele leitet den Bereich Vertrieb und Onlinehandel. Marc Lebold (Bachelor Professional) ist für die technische Geschäftsführung zuständig. Alle vier Gesellschafter arbeiten bereits seit mehreren Jahren zusammen, was die Entscheidung für eine gemeinsame Zukunft sehr erleichtert hat. Dental EGGERT beschäftigt derzeit mehr als 45 Mitarbeiter/-innen. 

„Wir freuen uns sehr, gemeinsam mit einem engagierten Team aus hervorragenden Expertinnen und Experten die Erfolgsgeschichte fortzuschreiben und Verantwortung für dental EGGERT und seine Mitarbeitenden übernehmen zu können“ so die neuen Gesellschafter.

Seit Anfang der 80er Jahre hat Hubert Eggert das 1982 gegründete Familienunternehmen zu einem regional erfolgreichen Experten für Praxisplanung, Existenzgründung und Dentaltechnik entwickelt. Heute verfügt das Dental-Unternehmen über ein ganzheitliches Dienstleistungs- und Produktportfolio für Zahnärzte, Kieferorthopäden, Oralchirurgen, Mund-Kiefer-Gesichtschirurgen sowie das gesamte Praxispersonal: Von der Praxiseinrichtung über den technischen Service bis zum Verkauf von dental-medizinischen Geräten und Praxismaterialien.

Das Unternehmen hat sich über die Jahre zu einer Firmengruppe weiterentwickelt. Zu dental EGGERT gehören unter anderem die Firmen Considio / M.REM GmbH und Klapperzähnchen GmbH. Die Ära wird von nun an durch das vierköpfige Führungsteam fortgesetzt, um das Dentalunternehmen in eine weiterhin erfolgreiche Zukunft zu führen. Somit ist sichergestellt, dass dental EGGERT als mittelständisches Familienunternehmen bestehen bleibt. Auch die Rechtsform als GmbH bleibt vom Führungswechsel unberührt. 

image_pdfPDF öffnenimage_printArtikel ausdrucken
Promotion
Mit diesem Label gekennzeichnete Beiträge enthalten bezahlte, werbliche Inhalte. Sie sind im Kundenauftrag entstanden.