Adler-Brand zerstört Existenzgrundlage: Spendenaktion für Brandopfer-Familie

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Der Gasthof-Brand in Zimmern ob Rottweil hat nach einer ersten Schätzung der Polizei einen Schaden von einer halben Million Euro verursacht – und eine Existenzgrundlage zerstört. Nun wurde ein Spendenaufruf für die Brandopfer-Familie ins Leben gerufen. Die Spendenbereitschaft ist bereits hoch.

(Zimmern). “Am Mittwoch, den 03.01.2024 hat eine junge, 5-köpfige Familie innerhalb von 7 Stunden nicht nur ihr Zuhause, sondern auch ihre ganze Existenzgrundlage verloren”, heißt es auf dem GoFundMe-Spendenaufruf von Madleine Cairo aus Zimmern ob Rottweil. Sie ist nach eigenen Angaben die Schwester des betroffenen Familienvaters. In den vergangenen zwei Jahren habe die Familie ihre gesamten Ersparnisse in die Renovierung ihres Hotels und ihres Restaurants gesteckt.

Foto: gg

“Die Wohnung der Familie und eine weitere Wohnung der Mutter des Inhabers sei aktuell nicht bewohnbar. “Es steht noch nicht fest, ob und wann sie den Betrieb je wieder aufnehmen können”, so Cairo. “Sie stehen nun ohne zu Hause und Einnahmen da.” Die genaue Brandursache werde derzeit noch ermittelt und es noch nicht klar, wie es finanziell weitergeht.

15.000 Euro sollen mit diesem Spendenaufruf zusammenkommen, knapp 10.000 Euro wurden bereits gespendet.

Info: Hier geht es zu der Spendenaktion.

image_pdfPDF öffnenimage_printArtikel ausdrucken

Aktuelle Meldungen

Das Wetter

Rottweil
Leichter Regen
7.1 ° C
8.3 °
6.1 °
100 %
2.8kmh
100 %
Fr
7 °
Sa
11 °
So
11 °
Mo
7 °
Di
5 °