Ardian Krasniqi steht vor erster DM-Titelverteidigung

Boxen: Auf EM-Kurs

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Nach dem Gewinn der Deutschen Meisterschaft im September 2023 in der GETEC Arena in Magdeburg will Fides Sports Halbschwergewichtler Ardian Krasniqi aus Rottweil seinen Titel erstmals verteidigen. Am 27. April trifft der Neffe des legendären Luan Krasniqi in der KIA Metropol Arena in Nürnberg auf Andreas Masold.

Rottweil – Mit Masold bekommt Krasniqi einen erfa Der Kampf wird live auf DAZN übertragen.

hrenen Mann vor die Fäuste, der allerdings deutlich mehr Profi- und Titelerfahrung in den Ring mitbringt. So stand er bereits mehrfach für Titelkämpfe im Ring, allein zweimal für welche des BDB. Für den schlagstarken Rottweiler, der alle acht seiner acht Siege vorzeitig feierte, sollte Masold dennoch nur eine Durchgangsstation zu einem danach hoffentlich stärkeren Gegner und dann die erhoffte Europameisterschaft sein. Seit seinem Titelgewinn bestritt er zwei Sechs-Runder.

Im Hauptkampf des Abends in Nürnberg stehen Armend Xhoxhaj und Huseyin Cinkara. Die beiden Cruisergewichtler werden einen IBF-Eliminator bestreiten, um zu klären, wer die neue Nummer eins der Rangliste wird.

240422 krasniqi plakat
Das Plakat im Ausschnitt.

Ardian Krasniqi sagt selbst dazu: „Ich bin in einer sehr guten Verfassung und bin bereit, meinen Titel am Samstag in Nürnberg zu verteidigen. Ich arbeite täglich sehr hart und lebe meinen Traum als Boxprofi! Zudem freue mich riesig, dass der Streaming-Gigant DAZN weiterhin großes Interesse hat, meinen Kampf live zu übertragen. Zudem wird der Fight für alle kosovarischen Fans im Staatsfernsehr RTK live übertragen! Ich bin auf einem sehr guten Weg, das Interesse ist da, und ich bin mir sicher, das deutsche Boxen wieder mit dem Namen Krasniqi wie in alten Zeiten populär zu machen. Mein Team und ich sind auf alles vorbereitet, zehn Runden. Dennoch hoffe ich, auch diesen Fight mit einem gigantischen Knockout zu beenden. Es kommt wie es kommt, ich bin bereit. Ich hoffe, danach die Chance auf eine Europameisterschaft zu bekommen.“

 

image_pdfPDF öffnenimage_printArtikel ausdrucken
Pressemitteilung (pm)
Zur Information: Mit "Pressemitteilung" gekennzeichnete Artikel sind meist 1:1 übernommene, uns zugesandte Beiträge. Sie entsprechen nicht unbedingt redaktionellen Standards in Bezug auf Unabhängigkeit, sondern können gegebenenfalls eine Position einseitig einnehmen. Dennoch informieren die Beiträge über einen Sachverhalt. Andernfalls würden wir sie nicht veröffentlichen.

Pressemitteilungen werden uns zumeist von Personen und Institutionen zugesandt, die Wert darauf legen, dass über den Sachverhalt berichtet wird, den die Artikel zum Gegenstand haben.