- Anzeigen -

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

Unterricht an Musik- und Jugendkunstschulen wieder möglich

(Anzeige). Die Musik- und Jugendkunstschulen im Land haben ihren Betrieb unter Auflagen und wieder aufnehmen dürfen. Ab dem kommenden Montag wird eine...

Jobs for Future: der große Stellenmarkt für Fachkräfte

(Anzeige). Villingen-Schwenningen – Vom Stellenangebot bis zum potenziellen Kollegen sind es nur wenige Schritte: Wer auf der Jobs for Future einen Arbeitsplatz...

KERN-LIEBERS – Ausbildung während der Corona-Pandemie

(Anzeige). Das Ausbildungsjahr im Sommer 2020 ist trotz Corona-bedingter Einschränkungen für die Auszubildenden bei KERN-LIEBERS höchst erfolgreich zu Ende gegangen. Die Herausforderungen...

Zehn neue Auszubildende und zwei Studenten bei Schuler Präzisionstechnik

(Anzeige). Gosheim – Vier Zerspanungsmechaniker, drei Industriemechaniker sowie eine Industriemechanikerin, ein technischer Produktdesigner und eine Industriekauffrau starteten am 1. September bei Schuler Präzisionstechnik...
13.3 C
Rottweil
Dienstag, 22. September 2020

- Anzeigen -

Jobs for Future: der große Stellenmarkt für Fachkräfte

(Anzeige). Villingen-Schwenningen – Vom Stellenangebot bis zum potenziellen Kollegen sind es nur wenige Schritte: Wer auf der Jobs for Future einen Arbeitsplatz...

KERN-LIEBERS – Ausbildung während der Corona-Pandemie

(Anzeige). Das Ausbildungsjahr im Sommer 2020 ist trotz Corona-bedingter Einschränkungen für die Auszubildenden bei KERN-LIEBERS höchst erfolgreich zu Ende gegangen. Die Herausforderungen...

Zehn neue Auszubildende und zwei Studenten bei Schuler Präzisionstechnik

(Anzeige). Gosheim – Vier Zerspanungsmechaniker, drei Industriemechaniker sowie eine Industriemechanikerin, ein technischer Produktdesigner und eine Industriekauffrau starteten am 1. September bei Schuler Präzisionstechnik...

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

Unterricht an Musik- und Jugendkunstschulen wieder möglich

(Anzeige). Die Musik- und Jugendkunstschulen im Land haben ihren Betrieb unter Auflagen und wieder aufnehmen dürfen. Ab dem kommenden Montag wird eine...

Zack: Drei neue Läden in der Schramberger Innenstadt

SCHRAMBERG  –  Im Schramberger Einzelhandel ist Bewegung: Während einerseits wie schon im Februar  berichtet der Gummibärchenladen an der Berneckstraße schließt, hat in der Fußgängerzone im ehemaligen Bonita  die Firma Madison, die in der Hauptstraße den Hosenshop betreibt, einen Lagerverkauf eingerichtet.

Im Trend: Pop-up-Laden. Foto: him

Am Hirsoner Platz ist Klaus Hug mit seinem Bademodengeschäft eingezogen. Er belegt die Fläche, in der zuletzt eine brasilianische Modedesignerin ihren „Zuckerbraun“-Laden hatte. Hug  war vorher an der Oberndorfer Straße im ehemaligen Kaufhaus Baro. Dort möchte  der Physiotherapeut Thomas Efthymiou sein Fitnessstudio erweitern.

Klaus Hug verkauft jetzt Bademode am Hirsoner Platz. Archiv-Foto: him

Ein paar Häuser weiter hat in der Oberndorfer Straße im ehemaligen Orthopädie-Schuhgeschäft Weller ein weiterer Laden aufgemacht, der Taschen und Textilien zu günstigen Preisen vertreibt.

Neues Geschäft im ehemaligen Orthopädie-Schuhgeschäft Weller. Foto: him

Der Fruchtgummiladen, der in der letzten Zeit nur sporadisch geöffnet hatte, muss den Plänen der Stadt für die Berneckschulerweiterung weichen. Der Pavillon gehört der Stadt und war mit einem befristeten Mietvertrag an die Ladenbetreiber vermietet. Mehrere Angebote in anderen Läden einzuziehen, hatten die Betreiber nicht wahrgenommen.

Schließt nächste Woche: Fruchtbärchenladen an der Berneckstraße. Foto: him

 

Newsletter

Aktuelle Stellenangebote