Mittwoch, 17. April 2024

Postgaragen: Abbruch hat begonnen

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Nach langem Streit um das City-Autohaus hat jetzt der Abbruch der alten Postgaragen an der Weihergasse endlich begonnen.

Fachleute räumen das Dach und die Garagen ab.

Spezialisten eines Abbruchunternehmens sind seit Mitte der Woche dabei, die leer stehenden Garagen auszuräumen und den eigentlichen Abbruch vorzubereiten. Weil die Garagendächer wohl mit Eternitplatten gedeckt sind, die Asbestfasern enthalten können arbeiten die Männer unter Schutzkleidung und -masken.

Für ein Späßle mit dem Fotografen bleibt trotz allem noch Zeit. Fotos: him

Während der Abbrucharbeiten ist ein Großteil des als Parkfläche genutzten Areals abgesperrt. Da derzeit  deutlich weniger Menschen in die Stadt zum Arbeiten oder Einkaufen strömen, fällt das gerade nicht weiter auf. Die Arbeiten werden laut Plan bis Ende Mai andauern.

image_pdfPDF öffnenimage_printArtikel ausdrucken
Martin Himmelheber (him)
... begann in den späten 70er Jahren als freier Mitarbeiter unter anderem bei der „Schwäbischen Zeitung“ in Schramberg. Mehr über ihn hier.