Wehmütige Kindheitserinnerungen

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

.

Derzeit  laufen beim Busbahnhof in der Talstadt die Abbrucharbeiten an zwei Gebäuden. Während das ehemalige Haus, in dem Spielwaren Kosel angesiedelt war, bereits verschwunden ist, steht die Metzgerei Schmid noch.

Inzwischen abgebrochen: Haus Kosel an der Lauterbacher Straße Anfang September. Foto: him

Zum Spielwarengeschäft Kosel hat Achim Ringwald auf der Facebookseite der Stadt Schramberg eine Mini-Dokumentation zusammen gestellt, die auf große Beachtung in der FB-Gemeinde gestoßen ist. Ringwald erzählt, er habe die Idee dazu wegen der Abbrucharbeiten unter anderem des Hauses Kosel in der Lauterbacher Straße und der Bildergalerie zu Veränderungen rund um den Busbahnhof gehabt. „Viele jüngere Kolleginnen und Kollegen, aber auch Facebook-User wollten wissen, was es mit meinen Hinweisen auf den Spielwaren-Kosel auf sich hätte“, so Ringwald.

Letzte Woche habe er sich in der Mittagspause mit Frau Kosel getroffen und von ihr einen ganzen Ordner mit Zeitungsberichten und Bildern erhalten. Zur Erinnerung an ein altes Schramberger Geschäft habe er die Dokumente zusammengestellt. Sie erinnerten an Zeiten, “als es noch eine Carrera-Stadtmeisterschaft gab und der Sieger in einem echten Rennwagen durch Schramberg gefahren wurde“.

image_pdfPDF öffnenimage_printArtikel ausdrucken

Aktuelle Meldungen

Das Wetter

Rottweil
Überwiegend bewölkt
7.8 ° C
9.8 °
6.7 °
88 %
1.4kmh
77 %
Di
7 °
Mi
9 °
Do
9 °
Fr
4 °
Sa
5 °