- Anzeigen -

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

Tag der Ausbildung bei Schuler Präzisionstechnik in Gosheim

(Anzeige). Am Freitag und Samstag, 16. und 17. Oktober, findet bei Schuler Präzisionstechnik in Gosheim wieder der „Tag der Ausbildung“ statt. Dabei...

Neues Ausbildungsjahr bei KERN-LIEBERS

(Anzeige). „Wir leben Technik“ – seit 01.September 2020 gilt das Motto der KERN-LIEBERS Firmengruppe nun auch für 33 junge Menschen, die ihre...

biema @ Jobs for Future 2020

(Anzeige). Donaueschingen, im September 2020. biema zählt bereits seit den ersten Veranstaltungen zu den festen Ausstellergrößen der Jobs For Future in Villingen-Schwenningen....
10.6 C
Rottweil
Donnerstag, 1. Oktober 2020

- Anzeigen -

Tag der Ausbildung bei Schuler Präzisionstechnik in Gosheim

(Anzeige). Am Freitag und Samstag, 16. und 17. Oktober, findet bei Schuler Präzisionstechnik in Gosheim wieder der „Tag der Ausbildung“ statt. Dabei...

Neues Ausbildungsjahr bei KERN-LIEBERS

(Anzeige). „Wir leben Technik“ – seit 01.September 2020 gilt das Motto der KERN-LIEBERS Firmengruppe nun auch für 33 junge Menschen, die ihre...

biema @ Jobs for Future 2020

(Anzeige). Donaueschingen, im September 2020. biema zählt bereits seit den ersten Veranstaltungen zu den festen Ausstellergrößen der Jobs For Future in Villingen-Schwenningen....

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

Kern-Liebers: IG Metall verhandelt mit Geschäftsleitung (NRWZ.de+)

Die schon im vergangenen Jahr angekündigten Verhandlungen zwischen der Geschäftsleitung dem Betriebsrat  und der IG Metall haben am Mittwochvormittag begonnen. In einem Flugblatt hatte die Gewerkschaft die Verhandlungen angekündigt und an die bisherige Klärungsgespräche erinnert.

Dabei sei deutlich geworden, “dass die Arbeitgeberseite auf eine längere Laufzeit des Ergänzungstarifvertrages bis Juni 2022 besteht.“  Das bedeute eine Reduzierung der aufgeführten Zahlungen: Im Geschäftsjahr 2019/2020 soll das Urlaubsgeld, im Geschäftsjahr 2020/2021 sollen das T-ZUG, das Weihnachtsgeld und das Urlaubsgeld und ebenso im Geschäftsjahr 2021/2022 T-ZUG, Jahressonderzahlungen (Weihnachtsgeld) und Urlaubsgeld gekürzt werden.

IG-Metall-Flugblatt von heute. Scan: him

Bei einer IG Metall Mitgliederversammlung hätten die Mitglieder der Verhandlungskommission das Verhandlungsmandat für diese Punkte erteilt. „Die IG Metall wird über diese Themen mit der Geschäftsleitung verhandeln. Ziel ist es, eine tragfähige Lösung für die Beschäftigten zu finden.“

Wichtig sei den Mitgliedern gewesen, dass im Gegenzug die Arbeitgeberseite eine Beschäftigungssicherung anbietet. Weitere wichtige Elemente könnten unter anderem Investitionen, Ausbildung und Weiterbildung sein, heißt es in dem Flugblatt.

Der zweite Bevollmächtigte der IG-Metall Georg Faigle berichtet auf Nachfrage der NRWZ, die Geschäftsleitung habe die konjunkturelle Lage und die Rahmenbedingungen geschildert. Es sei „ein konstruktuives Gespräch“ gewesen. Man habe vereinbart, sich am 18. März erneut zusammen zu setzen.

Newsletter

Aktuelle Stellenangebote