AWO Soziale Dienste gGmbH feiert erfolgreiches Neujahrsfest im Gasthof Pflug mit 120 Gästen 

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

(Anzeige). Die AWO Soziale Dienste veranstaltete am vergangenen Freitag eine festliche Neujahrsfeier im schönen Pflugsaal des Gasthof Pflug in Rottweil. Zur Feier waren rund 120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus allen zehn Einrichtungen, sowie die Mitglieder des Aufsichtsrats eingeladen. 

Ein besonderer Höhepunkt des Abends war die Ehrung der Jubilare, allen voran Kerstin Arlt, die bereits seit 25 Jahren bei der AWO tätig ist. Aber auch weitere Jubilare wurden bei der Neujahrsfeier gewürdigt. Insgesamt neun langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erhielten feierlich ihre Urkunden überreicht. Geschäftsführer Thomas Roth bedankte sich bei ihnen für ihre Treue und ihren unermüdlichen Einsatz für die AWO. 

“Wir sind sehr stolz auf unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und möchten ihre Loyalität und ihren Beitrag zur AWO Soziale Dienste gGmbH würdigen”, sagte Thomas Roth. “Die Neujahrsfeier war eine wunderbare Gelegenheit, dies zu tun und gleichzeitig das neue Jahr gebührend einzuläuten. Wir sind zuversichtlich, dass das kommende Jahr voller Erfolge und positiver Entwicklungen sein wird und freuen uns darauf, gemeinsam weiterhin einen wichtigen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten.” 

Die Veranstaltung fand in entspannter Atmosphäre im Gasthof Pflug in Rottweil statt und ermöglichte es den Teilnehmern, sich in gemütlicher Umgebung auszutauschen, neue Kontakte zu knüpfen und zugleich das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen. Der Gasthof Pflug mit seinem schönen Pflugsaal bot dabei den idealen Rahmen für das Fest, mit seinem charmanten Ambiente und exzellentem Essen. 

Die AWO bedankt sich herzlich bei allen Gästen für ihr Kommen und freut sich auf ein erfolgreiches Jahr 2024. 

Info: Für weitere Informationen zur AWO soziale Dienste gGmbH besuchen Sie www.awo-rottweil.de oder schreiben Sie eine Mail an info@awo-rottweil.de 

image_pdfPDF öffnenimage_printArtikel ausdrucken