- Anzeigen -

Ab heute: „Outlet-Tage“ und Schnäppchenmarkt in Rottweil

(Anzeige). Ab dem heutigen Mittwoch, 1. Juli, gilt's: Dann sinkt die Mehrwertsteuer - Shopping wird günstiger. Das wird Anreize zum Einkaufen schaffen....

Helios-Klinik Rottweil: Geburtshilfe im Live-Chat

(Anzeige). Am 7. Juli findet um 19 Uhr ein digitaler Infoabend für werdende Eltern statt – die Premiere vor vier Wochen war...

BETEK zum Innovations-Champion gekürt

(Anzeige). Überlingen/Aichhalden – Altes loslassen und Neues wagen: Innovative Mittelständler wie die BETEK GmbH & Co. KG aus Aichhalden haben keine Angst...

Ab mit dem Auto und fit in den Urlaub

(Anzeige). Eis, Spaghetti, Sonne und Meer – viele Deutsche wünschen sich nach der Corona-Krise nichts sehnlicher als einen Urlaub in Italien. Jetzt...

Lieber zum Sachverständigen gehen als vor Gericht ziehen

(Anzeige). Nicht selten sind über den Zeitraum mehrerer Jahre zudem mehrere Vorsitzende Richterinnen oder Richter beteiligt, was den Vorgang nicht einfacher macht....

Unverschuldeter Verkehrsunfall – wie geht es weiter?

(Anzeige). Schnell ist es passiert – man ist in einen unverschuldeten Verkehrsunfall verwickelt. Unabhängig von der Schadenhöhe ist es elementar, möglichst zeitnah...
18.6 C
Rottweil
Donnerstag, 2. Juli 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    Ab heute: „Outlet-Tage“ und Schnäppchenmarkt in Rottweil

    (Anzeige). Ab dem heutigen Mittwoch, 1. Juli, gilt's: Dann sinkt die Mehrwertsteuer - Shopping wird günstiger. Das wird Anreize zum Einkaufen schaffen....

    Helios-Klinik Rottweil: Geburtshilfe im Live-Chat

    (Anzeige). Am 7. Juli findet um 19 Uhr ein digitaler Infoabend für werdende Eltern statt – die Premiere vor vier Wochen war...

    BETEK zum Innovations-Champion gekürt

    (Anzeige). Überlingen/Aichhalden – Altes loslassen und Neues wagen: Innovative Mittelständler wie die BETEK GmbH & Co. KG aus Aichhalden haben keine Angst...

    Ab mit dem Auto und fit in den Urlaub

    (Anzeige). Eis, Spaghetti, Sonne und Meer – viele Deutsche wünschen sich nach der Corona-Krise nichts sehnlicher als einen Urlaub in Italien. Jetzt...

    Lieber zum Sachverständigen gehen als vor Gericht ziehen

    (Anzeige). Nicht selten sind über den Zeitraum mehrerer Jahre zudem mehrere Vorsitzende Richterinnen oder Richter beteiligt, was den Vorgang nicht einfacher macht....

    Unverschuldeter Verkehrsunfall – wie geht es weiter?

    (Anzeige). Schnell ist es passiert – man ist in einen unverschuldeten Verkehrsunfall verwickelt. Unabhängig von der Schadenhöhe ist es elementar, möglichst zeitnah...
    Start Kultur Seite 59

    Kultur

    Theater, Konzerte, Ausstellungen & Co. in der Region Rottweil

    Hornissimo – Hochschulkonzert zum Instrument des Jahres

    ROTTWEIL (pm) — Im Rahmen der Musikschulreihe „Horn – Instrument des Jahres 2015“ konzertiert am kommenden Montag, 29. Juni, ab 19 Uhr die Hornklasse der Musikhochschule Trossingen im Festsaal des Alten Gymnasiums Rottweil am Kapellenhof....
    - Anzeige -

     

    Ausstellungseröffnung und offener Sonntag in der Kunststiftung Erich Hauser

    Am Sonntag, 28. Juni, öffnet die Kunststiftung Erich Hauser wieder den Skulpturenpark von Erich Hauser. Von 11 bis 17 Uhr besteht die Gelegenheit, die Edelstahlplastiken dieses renommierten Künstlers inmitten der von ihm gestalteten Parkanlage,...

    „Musikalische Opfer“ in der Predigerkirche

    Das Rottweiler Musikfestival Sommersprossen bietet am Dienstag, 30. Juni, ab 20 Uhr ein besonderes Schmankerl: Prof. Helmut Winschermann und die Deutschen Bachsolisten sind mit Werken von Bach und Brahms in der Predigerkirche zu Gast. Schon...

    Aber bitte mit Pastor

    Der evangelische Theologe und Kabarettist Pfr. Maybach hatte seinen großen Auftritt am Mittwochabend auf Einladung von Marktplatz Kirche und des Theaterrings in de Majolika. Dabei ging der Dorfpfarrer aus dem Odenwald die Weltpolitik mit einem...

    Virtuose Bläser musizieren im Jugendstilsaal

    Einen weiten Bogen spannen die Musiker beim Konzert am Sonntag, 28. Juni, um 19 Uhr im Rahmen des Rottweiler Musikfestivals Sommersprossen. Im Jugendstilsaal des Rottenmünsters geht es von der Spätromantik über verschiedene Positionen des 20. Jahrhunderts bis in die Gegenwart.

    Premiere im Hinterzimmertheater: „En Waidag“

    ROTTWEIL (pm) -Im Hinterzimmertheater im Adler in Rottweil-Hausen gibt es am kommenden Samstag , 27. Juni, ab 20.30 Uhr wieder eine urschwäbisch-alemannische Komödie: "En Waidag" von Peter Burri.  Ihre Handlung beruht auf dem Lustspiel "Dyskolos" (Der Menschenfeind) des griechischen Dichters Menander (342-290 v.Chr.), seinerzeit ein hoch gerühmtes Werk.

    Haendel in Harlem – Eine Weltreise der dritten Art

    Im Rahmen des Rottweil Musikfestivals Sommersprossen schickt Daniel Schnyder am Donnerstag, 25. Juni, Georg Friedrich Händel auf eine fiktive Reise und lädt uns ein, ihn zu begleiten. Das Konzert findet um 19 Uhr in der Alten Spulerei im Gewerbepark Neckartal im historischen Ambiente eines alten Fabrikgebäudes statt.

    Musik, Gespräch und Bilder

    Alleine der deutsch-US-amerikanischen Komponistin Ursula Mamlok ist das zweite Konzert im Rahmen des Rottweil Musikfestivals Sommersprossen am Dienstag, 23. Juni, gewidmet. Beginn ist um 20 Uhr in der Kunststiftung Hauser.
    Southside 2015. Foto: Sebastian Dreher, Team Ralf Graner Photodesign

    Southside 2015: ein Erlebnisbericht und wirklich richtig viele Bilder

    Tag zwei auf dem ehemaligen Militärflugplatz in Neuhausen ob Eck: Das Southside-Festival erreichte am Samstag seine musikalischen Höhepunkte, die Fans trotzen Kälte und Regen. Schon am Freitag war viel los. Obwohl bereits am ersten Tag der Boden an vielen Stellen Matschpfützen gewichen ist, feierten zehntausende Fans ausgelassen. Das Festival war vorab ausverkauft, die Zeltplätze voll.

    Feuriger Auftakt: Rottweil Musikfestival gestartet

    Rottweil - Beinahe wäre der Start der Sommersprossen dem Brandschutz zu Opfer gefallen: Der Saal, die erstmals hierfür genutzte Alte Spulerei im Neckartal, schien zu viele Risiken zu bergen. Zum Glück konnten sie eingedämmt werden. Unter den wachsamen Augen der Feuerwehr gelang ein glänzender, feuriger Auftakt.

    Gedenktag für die Opfer von Flucht und Vertreibung: „Das Recht auf Heimat ist nicht...

    2011 starb der Rottweiler Bildhauer und Maler Siegfried Haas. Am heutigen Gedenktag für die Opfer von Flucht und Vertreibung erinnern sich Rottweiler an den 89-Jährig Verstorbenen. Denn er steht wie kein anderer Künstler für die zentralen Inhalte des heutigen Gedenktags steht.

    Ingrid Wild – Sommerausstellung in der Villa Moker

    ROTTWEIL (pm) - Die Künstlerin Ingrid Wild zeigt  vom  Samstag 20. Juni bis Sonntag 5. Juli ihre Sommerausstellung in der Villa Moker, Heerstraße 53 in Rottweil.

    Benefizkonzert für die Alte Spulerei in Rottweil

    ROTTWEIL (pm) - Am Donnerstag, 25. Juni findet ab 19 Uhr in der Alten Spulerei der ehemaligen Pulverfabrik in Rottweil ein Konzert der Reihe Grundton D in Kooperation mit dem Sommersprossen-Festival statt.

    Rottweiler Quartett macht Lust lesend auf Reisen zu gehen

    ROTTWEIL (pm) - Am Mittwoch,  24. Juni ab 20 Uhr findet im Zimmertheater das Rottweiler Quartett statt. Elisabeth Gutjahr, Esther Kuhn-Luz, Lucy Lachenmaier und Margarete Lempp, versuchen sich lesend anderen Länder zu nähern. Das Ziel dieser Lese-Reise ist Algerien, Israel, Japan und Estland.

    Der Sternenhimmel Anselm Kiefers

    Rottweil - Mit Buch-Werten kennen Banken sich aus. Die Kreissparkasse zeigt nun auch andere Blickwinkel auf Bücher: „Buch-Kunst“ ist das Thema ihrer diesjährigen Sommer-Ausstellung, die am Montagabend eröffnet wird.

    Von der „lustigen Witwe“ bis zur „West Side Story“

    SCHRAMBERG Am Freitag 19. Juni verwandelt sich die Aula des Gymnasiums in Schamberg in eine Operetten- und Musical-Bühne.

    Konzert im Park mit kleinen Hindernissen

    Das Konzerthaus-Orchester Trossingen  musizierte am Sonntag im Park der Zeiten im Rahmen der Konzertreihe „Dreiklang – Klassik im Landkreis Rottweil“. Ein wenig litten Musiker und Besucher unter den kühleren Temperaturen und dem einsetzenden Dauerregen.

    Zimmertheater sichert sich Landes-Zuschuss

    Erfolg für das Rottweiler Zimmertheater: 20.000 Euro bekommt das Haus vom Innovationsfond Baden-Württemberg. Gefördert wird das Projekt "Theater des Unbewussten - Reenactements psychoanalytischer Fallstudien".

    „Alchimistin der Bildführung“

    Klänge aus dem Saxophon zu Bildern auf Alu: Am Freitagabend eröffnete Podium Kunst eine Ausstellung der Münchner Malerin Doris Hahlweg im Schramberger Schloss, musikalisch begleitet vom Musiker und Komponisten Christoph Reiserer.

    Kirchenkonzert in Horgen

    ZIMMERN-HORGEN (pm) - Am Sonntag, 21. Juni lädt die Kirchengemeinde St. Martin zu einem Konzert in der Pfarrkirche Horgen ein. Beginn der Veranstaltung ist um 18 Uhr .

    Schürzenjäger zu Gast beim Waldfest in Dietingen

    DIETINGEN (pm) - Am 25. September sind die Schürzenjäger zu Gast beim Musikverein Dietingen. Als Top-Act eröffnen die Alpenrocker aus dem Zillertal am Freitagabend das traditionelle Waldfest-Wochenende.

    Ein Festival der Klangfarben

    ROTTWEIL (pm) - Ein hochkarätiges Programm hat das Junge Sinfonische Blasorchester der Region Rottweil Windphonics für das Abschlusskonzert seines Jahresprojekts 2015 erarbeitet. Am kommenden Samstag, 13. Juni, erklingen in der Stadthalle Rottweil ab 19.30 Uhr unter der Leitung des Mannheimer Dirigenten Tobias Mahl sowohl Klassiker der sinfonischen Blasmusik wie die „Ouvertüre op. 24“ von Felix Mendelssohn-Bartholdy als auch modernen amerikanischen Kompositionen wie die „Candide Suite“ von Leonard Bernstein.

    Com.Sonic spielt in der Rottweiler Markthalle

    ROTTWEIL (pm) - Am Samstag, 13. Juni findet  ab 21 Uhr in der Markthalle in Rottweil ein Konzert mit der Band Com.Sonic statt.  Die drei in der Region bestens bekannten Musiker rund um Frontmann Edgar Bühler spielen in ihrem Programm erstklassige Rockmusik kombiniert mit jazzigen und poppigen Elementen, gewürzt mit eigenen Stücken aus der Bühlerschen Feder.

    Grünt es auch in der Kunst?

    SCHRAMBERG (pm) - Dass Grün zu dieser Jahreszeit in der Natur eine dominante Farbe ist, dürfte bekannt sein. Doch Doris Hahlweg beschränkt sich in ihrer Ausstellung “Grüne Erde schräg, läuft“ nicht auf diese Farbe.

    Konzerthaus-Orchester Trossingen mit ungewöhnlichem Programm

    SCHRAMBERG (pm) - Das Konzerthaus-Orchester Trossingen wird am Sonntag, 14. Juni, 17 Uhr im Park der Zeiten im Rahmen der Konzertreihe „Dreiklang – Klassik im Landkreis Rottweil“ spielen. Es wird  von jungen begabten Schülern der Musikschule Schramberg unterstützt.