- Anzeigen -

AOK-KundenCenter bieten wieder persönliche Beratung vor Ort

(Anzeige). Die AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg bietet wieder persönliche Gespräche für ihre Versicherten in AOK-KundenCentern an. Die Beratungstermine werden im Vorfeld mit den Kundinnen...

Live-Chat mit dem Team der Geburtshilfe der Helios-Klink Rottweil

(Anzeige). Die Helios Klinik Rottweil geht neue Wege beim Infoabend für werdende Eltern: Am kommenden Dienstag, 2. Juni, können alle Interessierten das...

Stimmung im Keller? Gehen Sie trotzdem einkaufen. Vor Ort.

(Meinung). Die Läden haben wieder geöffnet. Wir haben das vor gut 14 Tagen mit Freude vermeldet. Da war Erleichterung zu spüren, Aufschwung....

Tennenbronn: Schwarzwald mit viel Grün

(Anzeige). In Tennenbronn zeigt der Schwarzwald seine grüne Seite: Das weitläufige Hochtal ist mit vielen Wiesen unter strahlend blauem Himmel ein wahres...

Zurück ins Fitnessstudio

(Anzeige). Nach wochenlanger Corona-Sperre haben die ersten Fitnessstudios wieder geöffnet. Wer zum Training geht, sollte aber einige Regeln beachten, um sich vor...

Buntes Hofleben und echter Bio-Genuss vor der Haustüre

(Anzeige). Wer ein regionales und naturnahes Urlaubsziel sucht, erlebt etwa auf Biobauernhöfen im Ländle tolle Urlaubstage. Seit 18. Mai sind Ferien auf...
11.2 C
Rottweil
Freitag, 5. Juni 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    AOK-KundenCenter bieten wieder persönliche Beratung vor Ort

    (Anzeige). Die AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg bietet wieder persönliche Gespräche für ihre Versicherten in AOK-KundenCentern an. Die Beratungstermine werden im Vorfeld mit den Kundinnen...

    Live-Chat mit dem Team der Geburtshilfe der Helios-Klink Rottweil

    (Anzeige). Die Helios Klinik Rottweil geht neue Wege beim Infoabend für werdende Eltern: Am kommenden Dienstag, 2. Juni, können alle Interessierten das...

    Stimmung im Keller? Gehen Sie trotzdem einkaufen. Vor Ort.

    (Meinung). Die Läden haben wieder geöffnet. Wir haben das vor gut 14 Tagen mit Freude vermeldet. Da war Erleichterung zu spüren, Aufschwung....

    Tennenbronn: Schwarzwald mit viel Grün

    (Anzeige). In Tennenbronn zeigt der Schwarzwald seine grüne Seite: Das weitläufige Hochtal ist mit vielen Wiesen unter strahlend blauem Himmel ein wahres...

    Zurück ins Fitnessstudio

    (Anzeige). Nach wochenlanger Corona-Sperre haben die ersten Fitnessstudios wieder geöffnet. Wer zum Training geht, sollte aber einige Regeln beachten, um sich vor...

    Buntes Hofleben und echter Bio-Genuss vor der Haustüre

    (Anzeige). Wer ein regionales und naturnahes Urlaubsziel sucht, erlebt etwa auf Biobauernhöfen im Ländle tolle Urlaubstage. Seit 18. Mai sind Ferien auf...

    Schönheit braucht Zeit – auch bei der Brücke (aktualisiert)

    Hängebrücke und Zeitreise

    Die Hängebrücke kommt später als geplant, soll dafür aber schöner werden. Und wem die Wanderung in luftiger Höhe nicht geheuer (oder zu teuer) ist, der soll einen Weg auf festem Boden zum TK-Turm begehen können. Dies gaben Oberbürgermeister Ralf Broß und Bürgermeister Dr. Christian Ruf bekannt.

    Eigentlich war der Sachstand ziemlich klar: Die Offenlage war erledigt, Das Verfahren für die Baugenehmigung der Hängebrücke hätte beginnen können. Hätte. Denn Investor Günter Eberhardt wollte und will etwas Besonderes bauen, „kein Doppel von etwas, das es schon gibt“, und sei es die Golden-Gate-Brücke in San Francisco. Und drum hat er am Erscheinungsbild des Pylonen noch etwas geändert. Folge: Die Planung muss noch einmal ausgelegt werden. Was ein Vierteljahr Zeit kostet, wie Ruf sagte. Eberhardt wird demnächst die Planung dem Rat präsentieren.

    Der Gemeinderat muss also noch einmal einen Offenlegungsbeschluss für den Bebauungsplan fassen, der neue Plan muss noch einmal ausgelegt werden. Der Satzungsbeschluss kann „nach der Sommerpause“ (Ruf) erfolgen. Nach der Offenlegung kann bereits das Baugesuch eingereicht werden. Die Bauzeit betrage neun bis zwölf Monate. Ruf und Broß rechnen daher damit, dass die Brücke Ende 2021 fertiggestellt wird. Immer vorausgesetzt, der Gemeinderat stimmt auch dem neuen Plan zu. Aber da sieht OB Broß keine Probleme: „Wir trauen dem Herrn Eberhardt zu, dass er eine vernünftige Lösung hinbekommt“, sagte er beim Pressegespräch.

    Vor Baubeginn müssen auch noch Probebohrungen im Bockshof vorgenommen werden, so lautet einen Auflage des Denkmalamts. Unsicher ist zwar, ob es gegen die Planung eine Klage geben wird. Aber, so beruhigte Jurist Ruf: „Eine Klage hat keine aufschiebende Wirkung“, der Bauherr dürfe also trotz einer Klage mit dem Bau beginnen.

    Zeitreise

    Aber nicht nur über die (kostenpflichtige) Hängebrücke sollen Berner Feld und TK-Turm künftig von der Innenstadt aus erreichbar sein. Vielmehr soll ein Fußweg markiert werden, berichtete Ruf. „Alles vorhandene Wege“, sagte der Bürgermeister (mit der Ausnahme beim Schafwasen, wo zwischen der Wohnbebauung und dem Autohaus ein neuer Weg angelegt wird): Über die Au, die König-Karl-Brücke und die alte B 27 soll der Weg zum Turm führen. Das Besondere daran: Entlang des Weges werden Tafeln angebracht, die über verschiedene Aspekte Rottweils informieren (Fasnet, Hund, Duttenhofer, Reichsstadt, Römer…). Für das Konzept sind 600.000 Euro veranschlagt, 380.000 davon sind Zuschüsse aus dem LEADER-Programm. Und so muss das Ganze auch europaweit ausgeschrieben werden. Zu Dann gibt es einen Workshop, zu dem alle relevanten Gruppierungen, Vereine und Initiativen wie auch Anrainer eingeladen werden und bei dem das Konzept vorgestellt und vertieft wird. Arbeitsname des Weges: „Zeitreise“.

    „Das soll fertig sein, wenn die Brücke fertig ist“, sagte Ruf – womöglich auch schon früher.

     

     

     

    -->
    - Anzeige -

    Newsletter

    Pinnwand

    Ristorante da Martina - Auf alle Speisen zum mitnehmen gewähren wir 15 % Rabatt

    Speisen zur Selbstabholung bitte telefonisch vorbestellen unter Tel. 0741- 34888019. Für Zustellung - nur als Alten- und Krankenhilfe, oder Quarantänesituation…
    Dienstag, 24. März 2020
    Aufrufe: 139

    Abholservice Parkhotel Restaurant Rottweil

    Ab Montag 23.03.2020 Wir bieten für unsere Gäste einen Abholservice an folgenden Tagen an: Mo.-So.: 11.30-19.00 Uhr Mi. - Geschlossen…
    Montag, 23. März 2020
    Aufrufe: 154
    Stiftung St. Franziskus Heiligenbronn - Bürsten- und Korbwaren weiterhin erhältlich

    Stiftung St. Franziskus Heiligenbronn - Bürsten- und Korbwaren weiterhin erhältlich

    Bürsten, Besen und Pinsel in allen Größen für Wohnung und Straße, Halle und Werkstatt, Kleidung und Haustier. Zur Herstellung verwenden…
    Freitag, 3. April 2020
    Aufrufe: 79

    Waffenhandel und geplanter erpresserischer Menschenraub aufgedeckt

    Ermittler der Kriminalpolizeidirektionen Böblingen, Rottweil und Esslingen haben mit Unterstützung von Spezialkräften und verschiedenen Polizeidienststellen in Baden-Württemberg und anderen Bundesländern nach intensiven...

    Der Haldenhof in Sulgen soll erweitert werden

    Der Bebauungsplan „Erweiterung Haldenhof“ im Schramberger Stadtteil Sulgen ist einen Schritt weiter. Auf einer Fläche von insgesamt 31.451 Quadratmetern, die sich in zwei Baufelder...

     Strandkorb-Affäre: Betrugsurteil ist rechtskräftig

    SCHRAMBERG  (him) –  Vor gut einem Jahr sorgte ein Betrugsverfahren vor dem Amtsgericht für Aufsehen, weil der Angeklagte einige Zeit mit einem Geschäft und...

    Wieder mehr Gottesdienste in der Seelsorgeeinheit IV

    ROTTWEIL - An Fronleichnam findet für die beiden Kirchengemeinden der Stadt ab 9:30 Uhr im Münster eine Eucharistiefeier statt. Leider muss die...

    Trickdieb ergaunert Schmuck

    BÖSINGEN - Ein noch unbekannter Mann hat am Dienstag einem älteren Paar einige Schmuckstücke abgeluchst. Erst zwei Tage später haben sie...

    Verlorene Ladung führt zu Auffahrunfall

    WELLENDINGEN - Weil ein gefüllter Sack zwischen Wellendingen und Wilflingen auf der Straße lag und sie wegen Gegenverkehr nicht ausweichen konnte,...

    Mirko Witkowski will für die SPD zur Bundestagswahl antreten

    Mirko Witkowski, Vorsitzender des SPD-Kreisverbands Rottweil, bewirbt sich im Wahlkreis Rottweil-Tuttlingen um die Nominierung als SPD-Bundestagskandidat. Das hat er am Freitag in einer Pressemitterilung...

    Tennenbronn: Schwarzwald mit viel Grün

    (Anzeige). In Tennenbronn zeigt der Schwarzwald seine grüne Seite: Das weitläufige Hochtal ist mit vielen Wiesen unter strahlend blauem Himmel ein wahres...

    „Deutlich über dem regionalen Standard“

    Wirbelsäulenpatienten der Helios Klinik Rottweil werden nach modernsten Standards behandelt – das hat die DWG, die Deutsche Wirbelsäulengesellschaft, bestätigt. Damit ist das...

    Schramberger Sporthallen öffnen nach den Ferien

    Die Stadt öffnet ab 15. Juni fast alle städtischen Sporthallen wieder. Das schreibt Fachbereichsleiterin Susanne Gwosch in einem Brief an die Schramberger Sportvereine. Auf...
    - Anzeige -