Brandmeldealarm bei Netto in Schramberg

Fehler in der Alarmventilstation der Sprinkleranlage?

SCHRAMBERG – Weil ein Brandmeldealarm im Netto Markt an der Berneckstraße ausgelöst wurde, ist am späten Donnerstagabend gegen 21.30 Uhr die Talstadt-Feuerwehr ausgerückt.

In Bereitschaft

Über dem Marktkomplex mit Netto und Action befinden sich auch zahlreiche Wohnungen. Deshalb war auch die große Drehleiter vor Ort. Insgesamt waren vier Feuerwehrfahrzeuge im Einsatz.  Feuerwehrleute kontrollierten unter Atemschutz den Markt. In der Sprinklerzentrale hinter dem Gebäude schrillte längere Zeit die Alarmglocke.  

Ein Feuerwehrmann auf Fehlersuche in der Sprinklerzentrale

Die Polizei war zwar informiert, musste aber nicht ausrücken. Die Feuerwehr vermutet einen technischen Defekt im Bereich der Alarmventilstation der Sprinkleranlage. Abteilungskommandant Patrick Wöhrle berichtet, man habe den gesamten überwachten Bereich überprüft und keinen Hinweis auf ein Schadensfeuer gefunden.

Es sei auch zu keinem Wasseraustritt im Markt gekommen. „Wir haben die Anlage zurückgesetzt und an den Betreiber übergeben mit dem Hinweis, diese durch eine Fachfirma überprüfen zu lassen.“ Die Feuerwehr war mit einem Löschzug und 23 Einsatzkräften vor Ort.

 

-->

Mehr auf NRWZ.de