Corona-Depressionen: „Nicht nur vor der Pandemie Betroffene haben Beschwerden entwickelt“

Depressionen nehmen zu. Gerade in den vergangenen eineinhalb Jahren, während der Corona-Krise. Das bestätigen übereinstimmend auf Nachfrage der NRWZ Silke Kammerer von der Psychologische Familien- und Lebensberatung der Caritas in … Corona-Depressionen: „Nicht nur vor der Pandemie Betroffene haben Beschwerden entwickelt“ weiterlesen