- Anzeigen -

Sommerschlussverkauf in Rottweil und Schramberg – hier bekommen Sie die Schnäppchen

(Anzeige). Eigentlich gibt der Handelsverband Textil jedes Jahr das offizielle Datum des Sommerschlussverkaufes an. Dieses Jahr hat er wegen der Corona-Krise darauf...

Gut informiert in die Ausbildung starten

(Anzeige). Wer einen Ausbildungsplatz hat, der kann sich glücklich schätzen. Doch nicht immer ist die Freude von langer Dauer.

Mit dem Auto in den Sommerurlaub

(Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...

Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

(Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...

Traditionelle Gerichte aus dem Schwarzwald auf der Speisekarte

(Anzeige). Unter dem Motto „Naturpark-Traditionsgerichte“ laden die Naturpark-Wirte auch in diesem Jahr zu einer kulinarischen Reise durch den Schwarzwald ein. Bis 31....

Hauser feiert Wiedereröffnung der Tankstelle: „Tanke-schön-Aktion“ auf dem Berner Feld

(Anzeige). Rottweil. Hauser öffnet am Samstag, 25. Juli 2020, wieder seine Tankstelle mit einer „Tanke-schön-Aktion“. Die Tankstelle ist an 7 Tagen die...
- Anzeige -
15.9 C
Rottweil
Montag, 10. August 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

    (Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...

    Traditionelle Gerichte aus dem Schwarzwald auf der Speisekarte

    (Anzeige). Unter dem Motto „Naturpark-Traditionsgerichte“ laden die Naturpark-Wirte auch in diesem Jahr zu einer kulinarischen Reise durch den Schwarzwald ein. Bis 31....

    Hauser feiert Wiedereröffnung der Tankstelle: „Tanke-schön-Aktion“ auf dem Berner Feld

    (Anzeige). Rottweil. Hauser öffnet am Samstag, 25. Juli 2020, wieder seine Tankstelle mit einer „Tanke-schön-Aktion“. Die Tankstelle ist an 7 Tagen die...

    Sommerschlussverkauf in Rottweil und Schramberg – hier bekommen Sie die Schnäppchen

    (Anzeige). Eigentlich gibt der Handelsverband Textil jedes Jahr das offizielle Datum des Sommerschlussverkaufes an. Dieses Jahr hat er wegen der Corona-Krise darauf...

    Gut informiert in die Ausbildung starten

    (Anzeige). Wer einen Ausbildungsplatz hat, der kann sich glücklich schätzen. Doch nicht immer ist die Freude von langer Dauer.

    Mit dem Auto in den Sommerurlaub

    (Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...
    - Anzeige -

    Gezielte Kontrollen im Raum Rottweil: Einbrecher im Visier der Polizei

    Jagd auf Einbrecherbanden hat die Polizei am Nachmittag und Abend im Raum Rottweil gemacht. Mit ‚zig Einsatzkräften, teils Bereitschatspolizei, haben die Beamten vor allem Kleintransporter kontrolliert. Aber auch andere, gewöhnliche Fahrzeuge.

    - Anzeige -

    „Einbruch in Einfamilienhaus“, „Einbruch in Kirche“, „Einbruch in Bäckerei“. Der tägliche Bericht des Polizeipräsidiums Tuttlingen quillt quasi über von Meldungen dieser Art. Es ist Herbst, es ist früh dunkel, es ist Saison für Einbrecher. In einer Serie haben sie vor Kurzem etwa Vereinsheime heimgesucht. Keine Besonderheit der Region Rottweil oder des Zuständigkeitsgebiets des Präsidiums mit seinen fünf Landkreisen.

    Die Polizei schaut aber offenbar nicht tatenlos zu. Ohne Ankündigung, versteht sich, hat das Tuttlinger Präsidium an diesem Donnerstag einen sogenannten Konzeptionseinsatz gefahren. Um die Bürger zu schützen und potenzielle Täter aufzuspüren, nahm das Präsidium mit Sreifendienstbeamten, aber auch mit Kräften der Bereitschaftspolizei eine flächenhafte Kontrolle vor.

    Einbrecher im Visier

    Das Ziel, so ein Sprecher des Präsidiums am Abend zur NRWZ: Einbrecherbanden. Daher wurden Wohngebiete „bestreift“, wie das im Fachjargon heißt, also mit Streifenwagen abgefahren. Und man machte Jagd auf Kleintransporter. Zufahrtsstraßen wurden ebenso kontrolliert.

    Stiller, schneller Einsatz in der Innenstadt

    So etwa in Rottweil, in der Innenstadt. Ein solche Kleinbus ist gerade in der Unteren Hauptstraße unterwegs, als von hinten ein Streifenwagen heransaust und den Wagen stoppt. Die Beamten postieren sich sofort seitlich ihres Zielobjekts und beginnen, es zu kontrollieren.

    Kein Blaulicht, kein Martinshorn, eine stille, aber schnelle Aktion. Lediglich die geöffneten Türen des Streifenwagens deuten darauf hin, dass hier mit Eile gearbeitet wird. Kurz darauf wird klar: Kein Fang, der Fahrer des Transporters darf weiterfahren, die Beamten setzen ihre Streife fort.

    Konzeptionseinsatz von 15 bis 21 Uhr

    Das war gegen 22 Uhr. Da war der Konzeptionseinsatz eigentlich schon zuende. Er hatte um 15 Uhr begonnen – offenbar bei Deißlingen, auf Höhe eines Volvo-Händlers am Ortsausgang Richtung Schwenningen. Ab da gingen die Meldungen in den einschlägigen Whatsapp- und Facebookgruppen los.

    - Anzeige -

    Bei Tageslicht zu beginnen – laut dem Sprecher der Polizei Tuttlingen macht das Sinn. Denn bei Tageslicht würden die Einbrecher ihre Ziele ausbaldowern. Und dann später wiederkommen, in der Dämmerung und Dunkelheit. Deshalb seien auch Personen in Wohngebieten kontrolliert worden.

    Offiziell dauerte die Maßnahme bis 21 Uhr, wie der Sprecher des Präsidiums der NRWZ weiter sagte. Dennoch liefen anschließend die Kontrollen des fließenden Verkehrs etwa in Rottweil weiter. Eine Streife etwa stand länger am Friedrichsplatz, beobachtete den Verkehr.

    Die Autofahrer haben die Aktion als massiv empfunden. Es schien, nach den Meldungen in den sozialen Medien zu urteilen, an allen Ecken und Enden Polizei zu stehen und die Fahrer „rauszuziehen“.

    Die Beamten kontrollierten, so der Sprecher des Präsidiums, schwerpunktmäßig im Hinblick auf Einbruchskriminalität, wenn ihnen aber aus einem Wagen eine Alkoholfahne entgegenschlug, dann hätten sie sich auch diesen Fahrer vorgenommen.

    Ein Ergebnis der Aktion liegt noch nicht vor. Es wird nachgereicht.

     

    - Anzeige -
    - Anzeige -

    Newsletter

    Aktuelle Stellenangebote

    Share via
    Send this to a friend