Klarer Sieg für die Rottweiler Schützen

Sportschießen

Kreisliga RWK Luftpistole: SGi Rottweil I – SV Lauterbach I 1428:1373.

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Die Rottweiler Luftpistolenmannschaft hat den Wettkampf gegen die Kameraden aus Lauterbach klar gewonnen. Sie verteidigte damit ihren ersten Rang in der Mannschaftswertung. Mit hervorragenden 375 Ringen wurde der Rottweiler Ansgar Seifried tagesbester Schütze. Mit seiner konstant guten Leistung führt er die Tabelle der kreisweiten Einzelwertung an. Martin Seifried mit 359, Hubert Schneider mit 350 und Thomas Ettwein mit 344 Ringen konnten ebenfalls gute Ergebnisse abrufen. Nicht in die Wertung kamen Guido Dettweiler (338), Bernd Kolberg (338) und Rene Melzer (305). Bester Lauterbacher war Tobias Brunner mit 362 Ringen. Mit in die Wertung kamen Markus Schulze mit 350, Peter Brunner mit 340 und Nicolai Lipp mit 321 Ringen. Nicht gewertet wurde Joachim Lipp mit 317 Ringen.

image_pdfPDF öffnenimage_printArtikel ausdrucken
NRWZ-Redaktion
Unter dem Label NRWZ-Redaktion beziehungsweise NRWZ-Redaktion Schramberg veröffentlichen wir Beiträge aus der Feder eines der Redakteure der NRWZ. Sie sind von allgemeiner, nachrichtlicher Natur und keine Autorenbeiträge im eigentlichen Sinne. Die Redaktion erreichen Sie unter [email protected] beziehungsweise [email protected]