- Anzeigen -

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

biema @ Jobs for Future 2020

(Anzeige). Donaueschingen, im September 2020. biema zählt bereits seit den ersten Veranstaltungen zu den festen Ausstellergrößen der Jobs For Future in Villingen-Schwenningen....

Der Schramberger Betten TÜV

(Anzeige). Das Bettenland Alesi in der Bahnhofstraße 21 in Schramberg reinigt seit Anfang des Jahres Zudecken, Kissen und Matratzenbezüge direkt im Hause....

Lauterbach: Bauplätze in attraktiver Lage warten auf neue Eigentümer

(Anzeige). Bereits vor einigen Jahren hat die Gemeinde Lauterbach insgesamt neun Bauplätze im Bereich Distelweg/Sulzbacher Straße erworben und erschlossen. Nach einem schleppenden...
11.4 C
Rottweil
Sonntag, 27. September 2020

- Anzeigen -

biema @ Jobs for Future 2020

(Anzeige). Donaueschingen, im September 2020. biema zählt bereits seit den ersten Veranstaltungen zu den festen Ausstellergrößen der Jobs For Future in Villingen-Schwenningen....

Der Schramberger Betten TÜV

(Anzeige). Das Bettenland Alesi in der Bahnhofstraße 21 in Schramberg reinigt seit Anfang des Jahres Zudecken, Kissen und Matratzenbezüge direkt im Hause....

Lauterbach: Bauplätze in attraktiver Lage warten auf neue Eigentümer

(Anzeige). Bereits vor einigen Jahren hat die Gemeinde Lauterbach insgesamt neun Bauplätze im Bereich Distelweg/Sulzbacher Straße erworben und erschlossen. Nach einem schleppenden...

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...
Start Rottweil Seite 215

Rottweil

Lokalnachrichten aus Rottweil und Umgebung.

Spannende Herausforderungen für Neues

ROTTWEIL (pm) Kein einfach Ding, nachhaltige Mobilität im ländlichen Raum voranzubringen. Da sind etwa die Hemmnisse durch die vielen Verkehrsverbünde oder die Konzessionen für Buslinien, die vor Konkurrenz schützen. Andererseits gibt’s aber auch spannende Herausforderungen für Neues. Das offenbarte laut Pressemitteilung die Veranstaltung des grünen Ortsverbands Rottweil-Zimmern zum Thema „Verkehrswende im ländlichen Raum“.

 

Krokodil, Giraffe und Co. bei der Kinder- und Jugendbuchausstellung 2014

ROTTWEIL (pm) Tierisch gute Bücher erwarten laut Veranstalter die Besucher der diesjährigen Ökumenischen Kinder- und Jugendbuchausstellung im Evangelischen Gemeindehaus. Vom 15. – 16. November darf nach Herzenslust geschmökert werden. Neuerscheinungen und Kinder- und Jugendbuchklassiker, Sachbücher und Romane, sowie prämierte Bücher werden präsentiert. Ergänzt wird das Angebot durch die Sonderbuchausstellung der Katholischen Öffentlichen Bücherei.

Jahreskonzert der Stadtkapelle Rottweil: große Bildergalerie

Die Stadt­ka­pelle Rott­weil hatte für ihr Jah­res­kon­zert am Sams­tag in der Stadt­halle unter dem Titel „Inspi­ra­tio­nen“ ein anspruchs­vol­les und unter­halt­sa­mes Pro­gramm zusammengestellt. Die Stadt­ka­pelle hatte des­halb mit ihrem Diri­gen­ten Cle­mens Ber­ger seit Wochen die Pro­ben­ar­beit inten­si­viert und zusätz­li­che Register- und Sams­tags­pro­ben ein­ge­legt.

Über den Dächern von Rottweil – und mittendrin

Nächtliche Aufnahmen vom Hochturm aus, mit dem Blick über die Innenstadt von Rottweil - sie haben ihren ganz eigenen Reiz. Unser Fotograf Detlef Berndt hat uns ein paar sehr schöne aktuelle Bilder zugesandt, die wir Ihnen, liebe Leser, an diesem November-Sonntag gerne zeigen.

Neue Führungsmannschaft bei der Gesamtfeuerwehr Rottweil

Im Rahmen einer außerordentlichen Hauptversammlung der Gesamtfeuerwehr Rottweil vergangenen Donnerstag standen die Ämter des stellvertretenden Kommandanten, des Schriftführers und des Kassiers zur Wahl an.

OB Ralf Broß empfängt Weltmeisterin Jessica Vogt

ROTTWEIL, 7. November (pm) - Jessica Vogt hat diesen Herbst in Rust die Weltmeisterschaft im Fahnenhochwurf für sich entschieden. Oberbürgermeister Ralf Broß empfing laut Pressemitteilung die junge Aktive des Fanfarenzugs Rottweil im Alten Rathaus und gratulierte zum Titelgewinn.

Gedenken an die „Reichspogromnacht“ in Rottweil

ROTTWEIL, 6. November (pm) - Die Stadt Rottweil lädt am Montag, 10. November, zu einer Gedenkfeier an die sogenannte „Reichspogromnacht“ ins Bischöfliche Konvikt in der Johannsergasse ein. Beginn ist um 18 Uhr. In Zusammenarbeit mit den Kirchengemeinden, dem Verein Ehemalige Synagoge und den Rottweiler Schulen soll an die Ereignisse des „Novemberpogroms“ 1938 erinnert werden.

„Alle Jahre wieder“ – Kleine Türchen bringen Glück

ROTTWEIL, 6. November (pm) - Unter dem Motto „Gutes tun und Gewinnen!“ startet der Lions Club Donau Neckar am kommenden Samstag, 8. November auf dem „Rottweiler Samstagsmarkt“ mit dem Verkauf seines diesjährigen Adventskalenders. Auf die Käufer des Lions-Adventskalender 2014 warten wie jedes Jahr tolle Preise im Gesamtwert von über 10.000 Euro. Ganz im Sinne des Leitspruchs der Lions Clubs weltweit „We serve – Wir helfen!“ wird der Erlös aus dem Kalenderverkauf an hilfsbedürftige Menschen in der Region gespendet.

Ritterstraße wird zur Einbahnstraße

ROTTWEIL, 6. November (wede) - Die Ritterstraße ist seit Kurzem eine Einbahnstraße. Sie darf jetzt nur noch stadteinwärts befahren werden. Damit kommt die Stadt einem Wunsch etlicher Anlieger nach.

www.facebook.com/stadtrottweil, oder: Die Verwaltung auf kaum bekanntem Terrain

ROTTWEIL, 5. November (gg) - Knapp 25.000 Einwohner hat die Stadt Rottweil. Keine 250 davon mögen sie - in Form eines Likes auf dem Facebook-Auftritt der Stadtverwaltung. Bevor wir das als mickriges Prozent schmähen, schauen wir lieber mal nach vorne: Ab Dezember will die Verwaltung im sozialen Netz durchstarten, hat Oberbürgermeister Ralf Broß versprochen. Wie? Ja, eventuell wie der bereits erfolgreiche Kollege aus Schramberg.

Für künftigen Rottweiler Testturm: Sprengungen auf dem Berner Feld

ROTTWEIL, 5. November (gg) - Mit einigen Sprengungen hat ThyssenKrupp am Mittwoch nachmittag für eine geeignete Baugrube für den künftigen Aufzugstestturm gesorgt. Das Unternehmen hatte es im Vorfeld vermieden, die Öffentlichkeit einzubeziehen. Die Arbeiten sollten möglichst ohne Schaulustige stattfinden.

Hochturm derzeit für Besucher gesperrt

ROTTWEIL, 5. November (pm) - Eine Fachfirma befreit im Auftrag der Stadt Rottweil derzeit den Hochturm von einem Käfer, der sich ins Holz des historischen Gebäudes gefressen hat. Angewandt werde ein umweltschonendes Wärmeverfahren. Hierzu sei der Turm bereits teilweise eingerüstet und der Eingangsbereich mit einem Bauzaun gesichert. Der Turm werde daher bis Ende nächster Woche für den Publikumsverkehr gesperrt sein, meldet die Stadtverwaltung.

Rottweiler Skibazar am kommenden Samstag

ROTTWEIL, 5. November (pm) - Dieses Jahr veranstaltet der Schneeelaufverein Rottweil seinen Skibasar am 15. November in der Stadthalle. Die bereits seit Jahren eingeführte Konzeption von parallel stattfindender Annahme und Verkauf (mit geringer Zeitverzögerung) habe sich bewährt und wird auch dieses Jahr wieder so praktiziert werden, teilt der Verein mit.

Stationäres Wohnen für psychisch behinderte Menschen

ROTTWEIL, 4. November (pm) - Eine psychische Erkrankung kann Jeden treffen. Im schlimmsten Fall führt ein schwerer Verlauf zu einer seelischen Behinderung. Bereits eine temporäre psychiatrische Erkrankung ist für den betroffenen Menschen eine beunruhigende Erfahrung. Der formalrechtlich anerkannte Eingliederungshilfebereich des Luisenheims hat sich laut Pressemitteilung in den letzten Jahren der zunehmenden Nachfrage nach Wohnheimplätzen für psychisch behinderte und suchtkranke Menschen gestellt.

Von Rom erfüllt wie einstens Goethe

ROTTWEIL, 4. November (pm) - O wie fühl’ ich in Rom mich so froh!” schrieb Goethe im Jahr 1788. Seine Gefühle konnte die Reisegruppe des Vereins der “Ehemaligen und Freunde des AMG “ völlig nachempfinden, denn bei der Herbstfahrt nach Rom fügte sich alles bestens: acht Tage lang strahlte die Sonne, die Unterkunft war gut, das Essen vorzüglich, das Programm bot selbst Romkennern einiges an Neuem, heißt es in der Pressemitteilung des Vereins.

Neuer B14-Kreisel in Rottweil Nord: Mitte November soll die Freigabe sein

ROTTWEIL, 3. November (pm) - Wie das Regierungspräsidium (RP) mitteilt, schreiten die Arbeiten für den Umbau der Kreuzung B 14/B 462 zum Kreisverkehrsplatz voran. Die Behörde geht davon aus, dass der Zeitplan bei stabiler Wetterlage eingehalten und der Kreisverkehr Mitte November freigegeben werden kann. Bis dort bleibe die momentane Verkehrsführung unverändert.

Schüler des Sprachförderkurses legen Schulgarten an

ROTTWEIL, 3. November (pm) - Die Römerschule Rottweil startete in diesem Schuljahr 2014/15 mit einem Sprachförderkurs unter Leitung von Simon Ihrig. Hierzu entsteht zurzeit ein neuer Schulgarten, der in Zusammenarbeit mit den Schülern des Sprachförderkurses, den Eltern und dem Freundeskreise Asyl angelegt wird, wie Ihring berichtet.

Mediengestalter-Azubis erkunden Hamburgs Kreative

ROTTWEIL, 1. November (pm) - Interessante Einblicke in die aktuelle Kreativarbeit bei Hamburger Werbeagenturen und Verlagen erhielten laut Pressemitteilung zwölf Mediengestalter-Auszubildende der Abschlussklasse an der Erich-Hauser-Gewerbeschule Rottweil.

Vom Umgang mit schwierigen Patienten und Sterbenden

ROTTWEIL, 31. Oktober (pm) - Der 17. Hospiztag findet am Samstag, 15. November von 9.15 Uhr bis 13 Uhr im Gemeindehaus Auferstehung Christi im Krummen Weg 41 statt. Das Thema handelt vom Umgang mit schwierigen Patienten und Sterbenden. Referent wird Prof. Dr. Knud Eike Buchmann aus Bad Dürrheim sein.

Heinrich Del Core: Aufgrund der großen Nachfrage nun Karten für die TV-Durchlauf-Probe

ROTTWEIL, 30. Oktober (pm) - Die Veranstaltung 'Das Beste aus den letzten 10 Jahren' von Heinrich Del Core, am Freitag 14. November, die vom SWR-Fernsehen im Kraftwerk aufgezeichnet wird, ist bereits ausverkauft. Deshalb gibt es jetzt noch Karten für die Probe am Donnerstag, 13. November zu kaufen.

SPD-Ortsverein Rottweil will sich neu aufstellen

ROTTWEIL, 30. Oktober (pm) - Nach der Kommunalwahl, bei der die SPD-Fraktion einen Sitz im Gemeinderat verloren hat, möchte sich laut Pressemitteilung der SPD-Ortsverein mit dem Projekt 'Rottweil-sozial' neu aufstellen.

Neu gestaltetes Berufsinformationszentrum in Rottweil wieder geöffnet

ROTTWEIL, 29. Oktober (pm) - Das Berufsinformationszentrum (BiZ) in der Rottweiler Neckarstraße öffnete nach Neugestaltung und Modernisierung am Dienstag, 28. Oktober offiziell die Türen. Es sei laut Pressemitteilung mehr denn je die erste Adresse für alle Bürger mit Fragen rund um Bildung, Beruf und Arbeitsmarkt.

Jährliches Treffen bietet Gelegenheit zum Austausch

ROTTWEIL, 29. Oktober (pm) - Gern folgten die Gastfamilien und Klienten des Betreuten Wohnens in Familien (BWF) der Einladung zum diesjährigen Herbstfest, schreibt das Vinzenz von Paul Hospital in einer Pressemitteilung.

Turmweg: Die Argumente der Anwohner im Wortlaut

ROTTWEIL, 29. Oktober (gg) - In einem offenen Brief, der auf Freitag vergangener Woche datiert und in die Herbst-Sitzungspause des Rottweiler Gemeinderats fällt, wenden sich die 'Angrenzer des Bauvorhabens Turmweg sowie die 142 auf der Unterschriftenliste Unterzeichnenden' an 'alle Gemeinderätinnen und Gemeinderäte der Stadt Rottweil', wie es in dem Schreiben heißt. Sie glauben, dass das Bauprojekt von drei Mehrfamilienhäusern Ecke Turmweg / Konrad-Witz-Straße 'gegen mehrere subjektive Rechte der Anlieger verstößt.' Dem Bebauungsplan unterstellen sie 'beachtliche Rechtsmängel.' Und sie sagen: 'Wir sind nicht gegen eine Bebauung, sondern gegen diese geplante Bebauung, die wir als unverhältnismäßig in ihrer Art und Größe ansehen.' Vor allem der zu erwartende Mehrverkehr sei ein Problem. Die NRWZ veröffentlicht das Schreiben im Folgenden im Wortlaut.

Stadt Rottweil richtet muslimisches Grabfeld ein

ROTTWEIL, 28. Oktober (pm) - Die Stadt Rottweil richtet laut Pressemitteilung auf dem Rottweiler Hauptfriedhof ein muslimisches Grabfeld ein. Die Bestimmungen der Friedhofsordnung gelten auch für dieses Gräberfeld. Der zuständige Ausschuss des Gemeinderats habe dem Vorschlag der Verwaltung einstimmig zugestimmt.