Jugendliche sammeln fünf Tonnen Lebensmittel für Tafelläden

KREIS ROTTWEIL (pm) - Die Sozialaktion des BDKJ (Bund der Deutschen Katholischen Jugend) am vergangenen Wochenende war ein überaus großer Erfolg. „Wir haben nicht damit gerechnet, dass so viele Lebensmittel gespendet werden, vorsichtig geschätzt sind das knapp fünf Tonnen,“ so BDKJ-Dekanatsleiter Benedict Braun. Alle Erwartungen wurden damit weit übertroffen.

Übungsfirma der Nell-Breuning Schule überzeugt bei Messeauftritt

ROTTWEIL (pm) - In diesem Jahr war die Übungsfirma ReWo GmbH der Nell-Breuning Schule zum ersten Mal bei der Übungsfirmenmesse in Singen mit einem eigenen Stand vertreten.Zwei Klassen der Berufsfachschule für Wirtschaft (Wirtschaftsschule) führen im Rahmen ihres Profilfaches „Wirtschaft“ jeweils eine Übungsfirma und lernen auf dies Weise handlungsorientiert die kaufmännischen Abläufe eines Unternehmen kennen.

Auftragsbücher beim Handwerk im Kreis Rottweil werden dünner

KREIS ROTTWEIL (pm) - Handwerk und Hauseigentümer nicht ausbremsen: Die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) hat sich gegen Kürzungen beim Steuerbonus für Handwerkerleistungen ausgesprochen.

Bauarbeiten an der Kreisstraße Hardt-Mariazell beginnen

HARDT/MARIAZELL (pm) - Der langersehnte Ausbau der K 5563 Hardt-Mariazell mit dem Bau eines Rad- und Gehwegs beginnt am 7. April. Bis voraussichtlich 27. November wird die Straße  zwischen Hardt und  Mariazell gesperrt, eine Durchfahrt  ist nicht möglich.

Feuerwehrfrauen spenden an Stiftung St. Franziskus Heiligenbronn

ROTTWEIL (pm) - Im Rahmen ihrer Berlin-Reise sammelten die Ehegattinnen von Feuerwehr- und Jugendfeuerwehrmännern aus Rottweil und Tuttlingen Spenden für die Stiftung St. Franziskus Heiligenbronn. Gudrun Rumpf übergab die Einnahmen von 500 Euro nun an die Vorstände der Stiftung.

HK feuert Geschäftsführer fristlos

Der bis vor kurzem für Personal zuständige Geschäftsführer von Heckler und Koch, Niels Ihloff, klagt vor dem Arbeitsgericht Freiburg gegen sein Unternehmen. In einer Kündigungsschutzklage wendet er sich gegen die am 19. und 20. Februar 2015 erfolgten fristlosen, hilfsweise ordentlichen Kündigungen seines Geschäftsführerdienstverhältnisses.

Bagger ausgebrannt – Baggerfahrer unverletzt

DUNNINGEN (fw) -  Die Feuerwehrabteilungen Seedorf und Dunningen mussten am Dienstagnachmittag zu einem Fahrzeugbrand auf einem Flurweg nahe Seedorf ausrücken. Ein Bagger war auf der Fahrt im Bereich des Motors in Brand geraten, der rasch auch auf die Führerkabine übergriff. Der Baggerfahrer konnte sich rechtzeitig unverletzt retten.

Polen würdigt Helmut Morloks Verdienste um die Aussöhnung

KREIS ROTTWEIL (pm) - Für seine Verdienste um die Aussöhnung zwischen Polen und Deutschen ehrt die Republik Polen jetzt den Isnyer Architekten Helmut Morlok mit dem Kommandeurskreuz des Verdienstordens der Republik Polen. Diese hohe Stufe des polnischen Verdienstordens wird Morlok am Freitag, 27. März, in Isny durch die Generalkonsulin der Republik Polen in München, Justyna Lewańska, verliehen. Morlok hat im Kreis Rottweil den Gedenkpfad Eckerwald erschaffen.

Fachkonferenz „Pflege” mit Rainer Hinderer

DUNNINGEN (pm) - Neben der Bildung und der Betreuung stellt die Verbesserung der Pflege für die Senioren ein weiterer Schwerpunkt der grün-roten Landesregierung dar. Dazu findet am Donnerstag, 26. März ab 17 Uhr im "Haus am Adlerbrunnen" in Dunningen eine öffentliche Veranstaltung statt zum Thema: "Das neue Landesheimgesetz und die Pflegeenquete".

DRK-Gesundheitsprävention für ältere Mitbürger in Zimmern-Flözlingen findet großes Interesse

ZIMMERN-FLÖZLINGEN (pm) - Unter dem Motto „Wer rastet der rostet“, bietet der DRK Ortsverein Rottweil seit Anfang März - nach einem Jahr Unterbrechung - wieder Gymnastikkurse für ältere Menschen in Zimmern-Flözlingen an. Und schon jetzt lässt sich feststellen, dass das Angebot gut angenommen wird. So nutzen derzeit 15  Senioren die Möglichkeit zur körperlichen Aktivität.

Bäckereieinbrüche: Tatverdächtiger in Haft

Die Durchsuchungsaktion am vergangenen Freitag (die NRWZ berichtete) hat zur Festnahme eines Tatverdächtigen geführt. Das hat am Mittwoch Staatsanwalt Michael Groß auf Nachfrage der NRWZ berichtet. Der Tatverdächtige habe ein Teilgeständnis abgelegt. Am Mittwochabend bestätigte die Staatsanwaltschaft in einer gemeinsamen Pressemitteilung mit dem Polizeipräsidium Tuttlingen unseren Bericht und machte konkretere Angaben.

Zwei Millionen Euro gehen in den Kreis

Gut zwei Millionen Euro Fördermittel aus dem Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) fließen in 19 Projekte im Kreis Rottweil. Das hat das Ministerium für den ländlichen Raum am 23. März bekannt gegeben.
Wurde mit lautstarkem Beifall belohnt: Judy Bailey. Text und Fotos: Fritz Rudolf

Lieder und Beiträge mit Tiefgang

Großes Interesse seitens der Bevölkerung fand der von der Katholischen Kirchengemeinde St. Georg und der Jesus Gemeinde Sulgen veranstaltete „Lese-Lieder-Abend“ mit Judy Bailey und Patrick Depuhl in der Turn- und Festhalle Seedorf. Gäste aus nah und fern wollten sich diesen musikalischen Genuss nicht entgehen lassen.

Musikverein und Kirchenchor spenden für kranken kleinen Felix

DEISSLINGEN (mm) - Genau 2848 Euro sind zusammengekommen, als der Deißlinger Kirchenchor zusammen mit dem Musikverein im Dezember ein Benefizkonzert in der Laurentiuskirche gab. Darauf hat der Musikverein noch draufgepackt, 3000 Euro sind es geworden, und die wurden jetzt je zur Hälfte für den leukämiekranken kleinen Felix und den DRK-Ortsverein gespendet.

Kreishandwerker informieren sich über Einbruchschutz in gewerblich genutzten Gebäuden

KREIS ROTTWEIL (pm) - Zahlreiche Mitgliedsbetriebe der angeschlossenen Innungen aus den Landkreisen Rottweil und Tuttlingen nutzten die Möglichkeit, sich in der Veranstaltung der Kreishandwerkerschaft Tuttlingen – zusammen mit der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle Rottweil, Polizeipräsidium Tuttlingen, über den Einbruchschutz in den gewerblich genutzten Gebäuden sowie dem privaten Wohnhaus zu informieren.

Oberndorf: HK gehts gut

OBERNDORF (him) - Der Rüstungshersteller Hecker& Koch (HK) hat nach Aussagen seiner Pressestelle keine Liquiditätsprobleme. Der Schwarzwälder Bote hatte gemeldet, laut Tim Sommerer, Mitglied des Kreisverbands der Partei "Die Linke", stünde die Firma „bis vor einigen Tagen kurz vor der Pleite. Dank eines anonymen Investors gelang es Heckler & Koch, die Insolvenz abzuwenden.“

Bilanzpressekonferenz: Der Kreissparkasse geht’s trotz Niedrigzinsen gut

Rottweil (mm) - Eins steht fest: Der Kreissparkasse Rottweil geht`s gut. Das Geschäftsvolumen ist von 2,719 auf 2,836 Milliarden Euro gestiegen, die Kundeneinlagen um 34 auf fast 1,8 Milliarden, die Rücklagen sind höher als sie sein müssten und auch die Bewertungen bestens. Vorstandsvorsitzender Matthäus Reiser zeigte sich bei der Bilanzpressekonferenz am Donnerstag rundum zufrieden.

Transportproblem gelöst – Bauwagen steht

ZIMMERN-HORGEN (pm) - Die Kinder der Kindertagesstätte St. Martin in Horgen gehen  regelmäßig in den Wald, in mehreren Wochen im Jahr. „Mit viel Entdeckerfreude erleben sie ihr natürliches Umfeld dort, berichtet die Leiterin der Einrichtung, Cornelia Langbrandner.

Stahlplatte gegen Setzungen im Untergrund der A 81 bei Oberndorf

OBERNDORF (pm) - Die A81 im Bereich zwischen Oberndorf und Sulz am Neckar muss wegen unvorhergesehener Setzungen im Untergrund stabilisiert werden. Dazu ist eine teilweise Sperrung der Fahrbahn notwendig, schreibt das Regierungspräsidium (RP) Freiburg in einer Pressemitteilung. Die Top-News in dieser Mitteilung: Die Behörde plant, den Setzungen in dem Autobahnteilstück dauerhaft zu begegnen. Mit einer Stahlbetonplatte.

Brand in Dunninger Entsorgungsbetrieb schnell unter Kontrolle

DUNNINGEN (fw) - Am Montagnachmittag wurde die Einsatzabteilung Dunningen zu einem Brandmelderalarm in einem Entsorgungsbetrieb in der Emil-Maier-Straße alarmiert.In der dortigen Verladehalle wurde Müll abgeladen, der sich entzündete und zu einem Entstehungsbrand mit starker Rauchentwicklung führte.
Sie war sehr nach dem Geschmack des Publikums: die Celtic Folk Night 2015 auf dem Hardt. Fotos: Thomas Decker

Dudelsack und Rockmusik: Tolle Folknacht auf dem Hardt

Die "Celtic Folk Night" in der Arthur-Bantle-Halle in Hardt war offenbar ein voller Erfolg für die Veranstalter. Nicht nur die Bands aus der Folk- und Rockszene machten Stimmung, auch die Caverhill Guardians trugen ihren guten Teil zur Stimmung bei.

DRK-Blutspendedienst bittet dringend um Blutspenden

KREIS ROTTWEIL (pm) - Die Grippewelle in Baden-Württemberg macht sich beim  Deutschen Roten Kreuz (DRK) deutlich bemerkbar: Die Zahl der Blutspenden geht bedenklich zurück. Der DRK-Blutspendedienst ruft deshalb alle gesunden Mitbürger zur Blutspende auf, damit die Behandlung von Schwerkranken und Schwerverletzten in den Kliniken gesichert werden kann.

Josef Kreidler wird Pfarrer in Zimmern

ZIMMERN (pm) - Josef Kreidler (55), seit 2007 Pfarrvikar der Seelsorgeeinheit Oberes Nagoldtal, wird nach den Sommerferien Pfarrer der Seelsorgeeinheit Zimmern im Dekanat Rottweil. Dazu gehören die Gemeinde St. Konrad in Zimmern, St. Martinus in Horgen und St. Leodegar in Stetten. Dienstsitz ist Zimmern.

Weitere Betreuungsassistenten in den Stiftungs-Altenzentren eingestellt

ROTTWEIL (pm) - Aufgrund des zu Jahresbeginn in Kraft getretenen ersten Pflegestärkungsgesetzes der Bundesregierung konnte die Altenhilfe der Stiftung St. Franziskus Heiligenbronn in ihren 12 Altenzentren umgerechnet 14 neue Vollzeitstellen für Betreuungsassistenten einrichten. ,
Hier soll eine Querungshilfe, also eine Verkehrsinsel hin, damit die Schüler gefahrloser in den ehemaligen Plusmarkt kommen. Ein Tempolimit erlaubt das Landratsamt allerdings nicht. Foto: Moni Marcel

Deißlinger stinksauer auf Straßenverkehrsamt

In Deißlingen ist man stinksauer auf das Landratsamt. Weil die Straßenverkehrsbehörde zwar viel Wert auf die Sicherheit der Autofahrer lege, aber nicht auf die der Schulkinder, so der Tenor.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und analytische Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück