Dunningen: Unfallflucht im Kreisverkehr Rottweiler Straße/Seedorfer Straße

Zeugenaufruf der Polizei

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Am Samstagabend, gegen 19.15 Uhr, hat sich im Kreisverkehr auf der Rottweiler Straße eine Unfallflucht ereignet, bei der ein blauer VW Golf beschädigt worden ist.

Ein Unbekannter fuhr mit einem grauen Kastenwagen mit RW-Kennzeichen auf der Rottweiler Straße in Richtung Ortsmitte Dunningen. Auf Höhe der Kreisverkehrsausfahrt zur Seedorfer Straße war der unbekannte Autofahrer im Kreisverkehr auf der innenliegenden linken Fahrspur unterwegs und kollidierte hierbei mit dem rechtsseitig fahrenden VW Golf eines 65-Jährigen.

Nach einem kurzen Halt in der Parallelstraße der Rottweiler Straße setzte der unbekannte Autofahrer seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Unfallzeugen werden gebeten, sich unter der Tel. 07422 2701-0, beim Polizeirevier Schramberg zu melden.

image_pdfPDF öffnenimage_printArtikel ausdrucken
Polizeibericht (pz)
... kennzeichnet Texte, die so direkt aus der Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit des für den Landkreis Rottweil zuständigen Polizeipräsidiums Konstanz kommen oder von der Pressestelle einer anderen Polizeibehörde.