Mittwoch, 24. April 2024

Tag der offenen Tür an den Edith Stein Schulen Rottweil

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Am Freitag, 23. Februar laden die Edith Stein Schulen von 14 Uhr bis 16.30 Uhr zum Tag der offenen Tür ein. Unter dem Motto „Viele Menschen – Viele Möglichkeiten“ präsentieren sich die beiden katholischen Fachschulen für Sozialpädagogik und Heilerziehungspflege und stellen ihre Ausbildungsgänge Erzieher/Erzieherin, Heilerziehungspfleger/-plegerin und Heilerziehungsassistent/- assistentin vor.

Rottweil. Neben Führungen durch das Schulhaus zeigt die Fachschule für Sozialpädagogik Präsentationen von Projektarbeiten, zudem wird das Erasmus+-Programm vorgestellt: Ein Europapraktikum, dass im Bereich der Erzieherausbildung möglich ist. Ebenso werden Kurzimpulse mit Hans-Peter Mattes, Leiter der Dekanatsgeschäftsstelle Tuttlingen stattfinden.

Einblicke in den Unterricht geben Schüler der Fachschule für Heilerziehungspflege, diese haben auch einen Parcours in die Welt der Heilerziehungspflege vorbereitet. Ein Markt der Möglichkeiten, bei welchem sich zahlreiche Einrichtungen der Heilerziehungspflege aus der Region vorstellen, runden das Angebot des Tages der offenen Tür ab. Schüler der Fachschule für Sozialpädagogik sorgen mit Kaffee und Kuchen für das leibliche Wohl der Gäste.
Adresse: Edith Stein Schulen Rottweil, Hausener Straße 39, in Rottweil

image_pdfPDF öffnenimage_printArtikel ausdrucken
Pressemitteilung (pm)
Zur Information: Mit "Pressemitteilung" gekennzeichnete Artikel sind meist 1:1 übernommene, uns zugesandte Beiträge. Sie entsprechen nicht unbedingt redaktionellen Standards in Bezug auf Unabhängigkeit, sondern können gegebenenfalls eine Position einseitig einnehmen. Dennoch informieren die Beiträge über einen Sachverhalt. Andernfalls würden wir sie nicht veröffentlichen.

Pressemitteilungen werden uns zumeist von Personen und Institutionen zugesandt, die Wert darauf legen, dass über den Sachverhalt berichtet wird, den die Artikel zum Gegenstand haben.