2.2 C
Rottweil
Donnerstag, 12. Dezember 2019
Start Schram­berg Med­zen­trum Schram­berg: Eröff­nungs­fei­er am 11. Dezem­ber

Medzentrum Schramberg: Eröffnungsfeier am 11. Dezember

Tief­ga­ra­gen- und Park­platz­pro­blem har­ren einer Lösung.


-

SCHRAMBERG – Noch sieht es nicht nach Eröff­nungs­fei­er aus, wenn man das neue Med­zen­trum auf dem frü­he­ren Carl Haas-Gelän­­de anschaut. Vie­le Bau­fahr­zeu­ge ste­hen auf und um das Gelän­de. Ein Müll­con­tai­ner quillt über, die Klin­ker-Fas­­sa­­de ist nicht fer­tig, die Zufahrt zur Tief­ga­ra­ge nicht mög­lich und auf dem Park­platz zwi­schen Tös­stra­ße und dem Lau­ter­bach tut sich seit Wochen nichts.

Aber der Schrift­zug der Römer-Apo­the­ke leuch­tet auf der Fas­sa­de, die ers­ten Arzt­pra­xen zie­hen die­se Woche ein. Es geht also in den End­spurt. Die IWG Ide­en­welt Gesund­heits­markt hat inzwi­schen auch zur Eröff­nungs­fei­er des Med­zen­trum Schram­berg ein­ge­la­den, die am Mitt­woch, 11. Dezem­ber ab 13.30 Uhr, „im ers­ten Ober­ge­schoss (auf der dort noch nicht ver­mie­te­ten Flä­che) statt­fin­den wird“, wie  die Spre­che­rin der Ide­en­welt Andrea Ulrich mit­teilt.

Med­zen­­trum-Bau­stel­­le. Foto: him

Sie betont auch: „Wir arbei­ten sehr inten­siv an Lösun­gen für alle noch anste­hen­den Auf­ga­ben.“

 

- Adver­tis­ment -