Ausstellungseröffnung und zwei hochkarätige Konzerte im RW-Bluesbuero

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Eine Ausstellungseröffnung und gleich zwei hochkarätige Konzerte gibt es innerhalb dieser Woche im RW-Bluesbuero in Rottweil, Neckartal 95 zu bestaunen.

Rottweil. Den Anfang macht am Freitag, 10. Mai um 19 Uhr die Vernissage der argentinischen Malerin, Komponistin, Gitarristin, Sängerin und Trompeterin Vanesa Harbek, die bereits im Februar mit zwei ausverkauften Konzerten das Neckartal zum Grooven brachte. Die studierte Malerin und Musikerin aus Buenos Aires hat ihre farbenfrohen, imaginären Malereien im Gepäck, die sie unter dem Titel „Destellos del inconciente – Blitze des Unbewussten“ in ihrer Ausstellung den Kunstinteressierten präsentiert, bevor sie um 20 Uhr zu einem Solokonzert mit ihrer einzigartigen Musikmischung einlädt, die ihr den Beinamen „Queen of Latin Blues“ eingebracht hat.

Am darauffolgenden Sonntag, 12. Mai um 17 Uhr haben dann Fans grandioser handgemachter Fingerstyle Music die Möglichkeit, den preisgekrönten kanadischen Fingerstyle-Gitarristen, Singer-Songwriter und Komponisten Don Alder live bei einem der stimmungsvollen Lausch-Konzerte in den Räumen des RW-Bluesbuero im Neckartal zu erleben.

Don Alder ist einer der raren Singer/Songwriter, der sowohl über eine wunderbar wandelbare Stimme verfügt, als auch eine exzeptionelle, innovative und virtuose Fingerstyle-Technik sein Eigen nennt. Auf der aktuellen Europa Tour hat er sein neues Album „Won’t Be Home“ im Gepäck, das seine einzigartige Fähigkeit, Genres zu verschmelzen und Pop-Melodien mit Fingerstyle-Gitarrenspiel zu kombinieren, widerspiegelt. Die Zuhörenden erwarteten bezaubernde Klanglandschaften, die zugleich anspruchsvoll als auch zugänglich sind.

Mühelos schafft er bei seinen Konzerten den Spagat zwischen eingängigen Singer /Songwriter Stücken und mit virtuosen Tapping – und Slapping-Techniken garnierten furiosen Gitarren-Feuerwerken. Ein besonderes Highlight bildet dabei seine Harp-Guitar, ein neben den sechs Sandard Saiten noch über weitere sechs Bordun-Saiten verfügendes Instrument, das man nur sehr selten auf den Bühnen dieser Welt „Live“ bestaunen kann. Für Acoustic – Guitar Fans ist diese Konzert ein absolutes Muss.

Um telefonische Reservierungen unter 0173/ 3026042 wird gebeten. Weitere Infos auch unter www.rw-bluesbuero.de

Pressemitteilung (pm)
Pressemitteilung (pm)
Zur Information: Mit "Pressemitteilung" gekennzeichnete Artikel sind meist 1:1 übernommene, uns zugesandte Beiträge. Sie entsprechen nicht unbedingt redaktionellen Standards in Bezug auf Unabhängigkeit, sondern können gegebenenfalls eine Position einseitig einnehmen. Dennoch informieren die Beiträge über einen Sachverhalt. Andernfalls würden wir sie nicht veröffentlichen.

Pressemitteilungen werden uns zumeist von Personen und Institutionen zugesandt, die Wert darauf legen, dass über den Sachverhalt berichtet wird, den die Artikel zum Gegenstand haben.