Schramberg: Hilfe für Menschen in Not

SCHRAMBERG, 21. Oktober (pm) - 'Brich dem Hungrigen dein Brot.“ – unter diesem Wort des biblischen Propheten Jesaja veranstalten die verschiedenen evangelischen Gemeinden in Schramberg am Sonntag, 26. Oktober, einen gemeinsamen Gottesdienst und ein gemeinsames Suppen-Essen, zu dem alle Mitbürger herzlich eingeladen sind. Der Gottesdienst beginnt um 10 Uhr in der evangelischen Stadtkirche.

Missionsladen in Schramberg sammelt Brillen für Afrika

SCHRAMBERG, 17. Oktober (pm) - Der Schramberger Geschäftsführer Sebastian Gaiser von Pro Optik unterstützt mit einer Brillenspende ein Projekt in Uganda in Ostafrika. Im Missionsladen Uganda in der Sängerstraße 22 freue man sich darüber, so Doris Schelshorn, die den Missionsladen Uganda in der Sängerstraße 22 verantwortet, Der Optiker hat gebrauchte Brillen und Gestelle von Kunden gesammelt, die Schelshorn nun nach Uganda weiterleiten wird.

Kirchweih- und Gemeindefest in Bühlingen

ROTTWEIL-BÜHLINGEN, 16. Oktober (pm) - Am Sonntag, 26. Oktober findet das alljährliche Kirchweih- und Gemeindefest der Bühlinger St. Silvester Gemeinde in und um das Gemeindezentrum statt. Beginn ist um 10:30 Uhr mit dem Hochamt in der Kirche.

Würdige Feier mit Bischof Dr. Gebhard Fürst

ROTTWEIL-NEUFRA, 15. Oktober (pm) - Das Jubiläum der Kirche St. Dionysius in Neufra erlebte seinen Höhepunkt. Bischof Dr. Gebhard Fürst feierte ein Pontifikalamt in dem vor 200 Jahren geweihten Gotteshaus. Im Anschluss an den Festgottesdienst überreichte Bischof Fürst dem Kirchenchor Neufra die Palestrina-Medaille als Dank und Anerkennung für die Verdienste um die Kirchenmusik.

Feierliche Zertifikatsübergabe

ROTTWEIL, 9. Oktober (pm) - Das Evangelische Bezirksjugendwerk Tuttlingen beendet den diesjährigen Grundkurs für Jugendliche Ehrenamtliche mit einer feierlichen Zertifikatsübergabe. Über 40 junge Menschen aus vielen Kirchengemeinden des Kirchenbezirkes Tuttlingen nahmen an der Schulung teil. Darunter auch drei Jugendliche aus dem Kirchendistrikt Rottweil.

Schramberger Konfirmanden backen 150 Brote

SCHRAMBERG, 8. Oktober (pz) - Die Konfirmanden auf dem Sulgen und aus der Talstadt haben vor dem Erntedankfest eigenhändig Brote gebacken und nach den Gottesdiensten verkauft. Angeregt hatte diese Aktion, die von Brot für die Welt deutschlandweit empfohlen wird, Bäckermeister Walter Storz, wie die evangelische Kirche aus Schramberg mitteilt.

„INTERMEZZO – Glaube bewegt“ ist – vorerst – abgeschlossen

KREIS ROTTWEIL, 8. Oktober (pm) - „Weil uns weit mehr verbindet als uns trennt!“, aus diesem Gedanken heraus entstand die Motivation für ein gemeinsames Projekt der evangelischen, neuapostolischen und katholischen Christen. Ursprünglich als Zeltkirche angedacht, entwickelte sich vor gut zwei Jahren eine ganz neue Konzeption mit erstaunlicher Eigendynamik: Eine bunte Mischung aus 15 Veranstaltungen innerhalb 9 Tagen wurde für die Zeit ab 27. September geplant und in den Kirchen, Gemeindehäusern und Hallen verortet, heißt es in einem Bericht der Veranstalter.

Nächstenliebe im Berufsleben

ROTTWEIL, 7. Oktober (pm) - Der Talk im Gottesdienst „Nächstenliebe für Mitarbeiter – Schlüssel zum Erfolg oder Weg in die Pleite?“, findet am Sonntag, 12. Oktober ab 10 Uhr im Gemeindezentrum der Freien evangelischen Gemeinde, Saline 8/1 beim Milchwerk statt.

Festwochenende zum Kirchenjubiläum in Neufra

ROTTWEIL, 7. Oktober (pm) - Die katholische Kirchengemeinde St. Dionysius Neufra lädt zum Festwochenende anlässlich des 200. Kirchenjubiläums der Pfarrkirche St. Dionysius ein. Das Jubiläumsfest beginnt am Samstag, 11. Oktober, um 17 Uhr mit einem Festakt in der Karl-Stimmler-Halle.

Was wir zu unserem Glück tun können

SCHRAMBERG, 7. Oktober (pm) - Die Theologin und Psychologin Dr. Beate Weingardt aus Tübingen referiert am Donnerstag, 16. Oktober, um 20 Uhr bei Marktplatz Kirche Schramberg über „Glück – und was wir dazu tun können“. Ort der Veranstaltung ist das Marienheim in der Marktstraße in Schramberg.

SMS-Abend in der Klosterkirche Rottenmünster

ROTTWEIL, 6. Oktober (pm) - Der nächste Lieder- und Gebetsabend unter dem Motto „Sing meine Seele“ findet am Freitag, 10. Oktober ab 19 Uhr in der Kirche im Vinzenz von Paul Hospital Rottenmünster statt.

Kapellenkirche: Ernteteppich zeigt Hildegard von Bingen

ROTTWEIL, 4. Oktober (pm) - Auch zum diesjährigen Erntedankfest haben Schüler aus dem Bischöflichen Konvikt wieder einen Ernteteppich aus Naturmaterialien gelegt. Das Bild zeigt die Heilige Hildegard von Bingen 1098-1179, dargestellt in einem Glasfenster des bulgarischen Künstlers Plamen Petrov in Chicago.