- Anzeigen -

Sterbefälle, Geburten & Eheschließungen: die Familiennachrichten für April 2020

Sterbefälle 03.04. Johanna Agathe Nevecny geb. Bitzer, Schwenninger Straße 21, 78628 Rottweil

Bauen & Wohnen: Wie kommt man an die guten Handwerker?

(Anzeige). Willkommen zur Mai-Ausgabe des NRWZ.de-Sonderthemas "Bauen & Wohnen". Diesmal beschäftigen wir uns mit der Frage, wie man die guten Handwerker findet,...

Sechs Tipps für den Besuch beim Optiker in Corona-Zeiten

(Anzeige). Nach der Notversorgung haben viele Augenoptiker ihre Geschäfte wieder regulär geöffnet. Weil das Coronavirus wahrscheinlich auch über die Augenbindehaut in den Körper gelangen...

STARBESUCH im Autokino Schiltach

(Anzeige). Das Autokino in Schiltach hat sich in kürzester Zeit einen Namen machen können. Die Zusammenarbeit von der Stadt Schiltach, den Firmen...

Stimmung im Keller? Gehen Sie trotzdem einkaufen. Vor Ort.

(Meinung). Die Läden haben wieder geöffnet. Wir haben das vor gut 14 Tagen mit Freude vermeldet. Da war Erleichterung zu spüren, Aufschwung....

Rathaus Lauterbach erhält AMEGAN Desinfektionsspender

(Anzeige). Aufgrund der aktuellen Situation überreichte Thomas Nagel der Gemeindeverwaltung Lauterbach vier AMEGAN Desinfektionsspender. Die Firmenkonstellation team-for-automation, Thomas Nagel aus Schramberg-Sulgen, Industrielle...
8.9 C
Rottweil
Mittwoch, 27. Mai 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    Sterbefälle, Geburten & Eheschließungen: die Familiennachrichten für April 2020

    Sterbefälle 03.04. Johanna Agathe Nevecny geb. Bitzer, Schwenninger Straße 21, 78628 Rottweil

    Bauen & Wohnen: Wie kommt man an die guten Handwerker?

    (Anzeige). Willkommen zur Mai-Ausgabe des NRWZ.de-Sonderthemas "Bauen & Wohnen". Diesmal beschäftigen wir uns mit der Frage, wie man die guten Handwerker findet,...

    Sechs Tipps für den Besuch beim Optiker in Corona-Zeiten

    (Anzeige). Nach der Notversorgung haben viele Augenoptiker ihre Geschäfte wieder regulär geöffnet. Weil das Coronavirus wahrscheinlich auch über die Augenbindehaut in den Körper gelangen...

    STARBESUCH im Autokino Schiltach

    (Anzeige). Das Autokino in Schiltach hat sich in kürzester Zeit einen Namen machen können. Die Zusammenarbeit von der Stadt Schiltach, den Firmen...

    Stimmung im Keller? Gehen Sie trotzdem einkaufen. Vor Ort.

    (Meinung). Die Läden haben wieder geöffnet. Wir haben das vor gut 14 Tagen mit Freude vermeldet. Da war Erleichterung zu spüren, Aufschwung....

    Rathaus Lauterbach erhält AMEGAN Desinfektionsspender

    (Anzeige). Aufgrund der aktuellen Situation überreichte Thomas Nagel der Gemeindeverwaltung Lauterbach vier AMEGAN Desinfektionsspender. Die Firmenkonstellation team-for-automation, Thomas Nagel aus Schramberg-Sulgen, Industrielle...

    "Felsenbeck": Ein "sportlicher" Ostersonntagmorgen

    Polizeieinsatz im "Café Herz": Eine Streife hat am Ostersonntagmorgen den laufenden Betrieb der Bäckerei- und Konditoreifiliale in Rottweil abgebrochen. Vorübergehend: "Felsenbeck"-Vertreterin Marina Sulzer schaffte es, ihn wieder aufnehmen zu dürfen. Um dann gleich in Spaichingen Ärger mit der Polizei zu bekommen. "Das war ein sportlicher Tag", so Sulzer zur NRWZ.

    Es ist ein schwieriges Terrain, bei dem keiner so ganz durckblickt. Weil es eben auch Neuland ist. Eins ist klar: Marina Sulzer von "Felsenbeck" lässt sich offenbar nicht kleinkriegen. Hatte sie es doch am Morgen mit gleich zwei Filialschließungen durch die Polizei zu tun. Beide konnte sie abwenden.

    Zunächst hätten zwei Streifenbeamte gegen acht Uhr in der Rottweiler "Felsenbeck"-Filiale gestanden, im "Café Herz". "Wir hatten gerade eine Schlange bis zum Finanzamt, sagt Sulzer. Trotz des gewünschten Zweimeterabstands ist das besonders lang. Es wollten viele offenbar gerade ihre frischen Brötchen holen.

    Die Polizisten hätten die Schließung der Filiale angeordnet – und sich auf die Corona-Verordnung des Landes berufen. Diese sagt, dass *zusätzlich* zu den bestehenden gesetzlichen Ladenöffnungszeiten am Karfreitag und Ostersonntag keine Läden geöffnet haben sollen. So heißt es: Bäckereien und Konditoreien dürfen am Karfreitag für drei Stunden aufgrund des Ladenöffnungsgesetzes geöffnet sein. Am Ostersonntag sind sie geschlossen. Am Ostermontag ist eine Öffnung für drei Stunden aufgrund des Ladenöffnungsgesetzes und zusätzlich von 12 bis 18 aufgrund der Corona-Verordnung möglich.

    Facebook

    Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
    Mehr erfahren

    Beitrag laden

    - Anzeige -
    PGRpdiBpZD0iZmItcm9vdCI+PC9kaXY+PHNjcmlwdCBhc3luYz0iMSIgZGVmZXI9IjEiIGNyb3Nzb3JpZ2luPSJhbm9ueW1vdXMiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly9jb25uZWN0LmZhY2Vib29rLm5ldC9kZV9ERS9zZGsuanMjeGZibWw9MSZhbXA7dmVyc2lvbj12Ni4wIj48L3NjcmlwdD48ZGl2IGNsYXNzPSJmYi1wb3N0IiBkYXRhLWhyZWY9Imh0dHBzOi8vd3d3LmZhY2Vib29rLmNvbS9jYWZlaGVyei9wb3N0cy8yNTM2MTY0OTkzMjg5OTQ3IiBkYXRhLXdpZHRoPSI2OTYiPjxibG9ja3F1b3RlIGNpdGU9Imh0dHBzOi8vd3d3LmZhY2Vib29rLmNvbS9jYWZlaGVyei9wb3N0cy8yNTM2MTY0OTkzMjg5OTQ3IiBjbGFzcz0iZmIteGZibWwtcGFyc2UtaWdub3JlIj48cD4rKysgVXBkYXRlICsrK0xpZWJlIEt1bmRlbiwgQW0gaGV1dGlnZW4gT3N0ZXJzb25udGFnIG11c3N0ZW4gd2lyLCBlaW5lcyBNaXNzdmVyc3TDpG5kbmlzc2VzIGF1ZiBCZWjDtnJkZW5zZWl0ZSB3ZWdlbiwuLi48L3A+R2Vwb3N0ZXQgdm9uIDxhIGhyZWY9Imh0dHBzOi8vd3d3LmZhY2Vib29rLmNvbS9jYWZlaGVyei8iPkNhZmUgSGVyejwvYT4gYW0mbmJzcDs8YSBocmVmPSJodHRwczovL3d3dy5mYWNlYm9vay5jb20vY2FmZWhlcnovcG9zdHMvMjUzNjE2NDk5MzI4OTk0NyI+U29ubnRhZywgMTIuIEFwcmlsIDIwMjA8L2E+PC9ibG9ja3F1b3RlPjwvZGl2Pg==

    Im Rottweiler Café Herz sei dann in der Diskussion mit der Polizei die Frage aufgekommen, was das dort eigentlich ist, Bäckerei, Café, Konditorei, ein Grundversorgers – während draußen die Kunden an die Scheiben geklopft und gehämmert, Einlass begehrt hätten.

    Am Ende offenbar egal: Laut Sulzer gibt es derzeit einander widersprechende Regelungen. Und sie hat es nach eigenen Angaben mithilfe eines Kunden geschafft, die Beamten argumentativ zu überzeugen. Allerdings war die Geschichte in Rottweil dann schon über die Bühne. Die Filiale blieb zu.

    Diese Baustelle erledigt, kam die nächste: Das Spaichinger Polizeirevier rief an, so Sulzer. Die Filiale dort sei unverzüglich zu schließen. Der Beamte in Spaichingen habe zunächst nicht mit sich reden lassen wollen, sondern auf der Schließung bestanden. Zudem habe er erklärt, den Kollegen in Rottweil Bescheid sagen zu wollen, dass sie falsch entschieden hätten.

    Und wieder eine überraschende Wende: Der Spaichinger Polizist hat sich von den Rottweiler Kollegen laut Sulzer eines Besseren belehren lassen, wieder bei "Felsenbeck" angerufen – und sich entschuldigt. Die Filiale dürfe geöffnet bleiben.

    Marina Sulzer ist derweil nicht nachtragend, trotz des Stresses, der ihr und ihren Mitarbeiterinnen verursacht worden ist, und trotz des Durcheinanders auch für die Kunden – die teils auf die Lieferung ihrer Frühstücksboxen hatten warten müssen, die aus dem zwischenzeitlich geschlossenen Spaichinger -"Felsenbeck"-Stammhaus geliefert worden sind. Sulzer sagt in Bezug auf Corona und die Folgen: "Das ist für uns alle neu. Hier macht jeder nur seinen Job."

    Eines ist jedenfalls klar: Morgen früh möchte sie ihre Filialen wieder öffnen. Von 7 bis 14 Uhr.

     

     

     

    -->
    - Anzeige -

    Newsletter

    Pinnwand

    #stayathomeanddrinkwein & #supportyourlocalrestaurant

    Sehr geehrte Kunden, wenn wir nach der Corona-Krise wieder in unser Restaurant wollen, um zu feiern, zu lachen und zu…
    Montag, 30. März 2020
    Aufrufe: 693
    Wir kochen weiterhin für Sie und bieten ab sofort einen Abholservice

    Wir kochen weiterhin für Sie und bieten ab sofort einen Abholservice

    Donnerstag - Sonntag von 12 - 17 Uhr Unter 0741 / 94 205 867 können Sie Ihre Gerichte bei uns…
    Mittwoch, 25. März 2020
    Aufrufe: 245
    Gasthaus Krone, Villingendorf - Abholservice

    Gasthaus Krone, Villingendorf - Abholservice

    Anbei unsere Karte für den Abholservice kommendes Wochenende. Wir freuen uns über zahlreiche Bestellung. Diese bitte am Vortag bis 21…
    Mittwoch, 6. Mai 2020
    Aufrufe: 23

    Interkom Seedorf/Waldmössingen: Erweiterung kommt

    Das Interkommunale Industriegebiet Seedorf-Waldmössingen ist fast komplett belegt. Laut Geschäftsbericht für das Jahr 2019 steht lediglich eine Fläche von weniger als einem halben Hektar...

    Verein kümmert sich um Rottweiler Stadttauben – und bittet um Geld

    "Ist Ihnen auch schon aufgefallen, dass in Rottweil fast keine Tauben in den Fußgängerzonen und auf den Straßen nach Futter suchen?" So...

    Ein Friedensbotschafter auch in Rom und in Polen

    Noch nie hat eine Postkarte des Stadtarchivs und Stadtmuseums Schramberg solche Kreise gezogen wie die Postkarte zum 100. Jahrestag des Endes des Ersten Weltkrieges...

    Landesehrennadel für Thomas Hug aus Waldmössingen

    Thomas Hug aus Waldmössingen erhielt am Montag von Oberbürgermeisterin Dorothee Eisenlohr die Ehrennadel des Landes Baden-Württemberg für seine Verdienste im Ehrenamt. Darüber berichtet die...

    +++ Update: HGV Schramberg diskutiert mit Landtagsabgeordnetem Karrais über die aktuelle Situation

    Der Landtagsabgeordnete Daniel Karrais interessierte sich bei einem Besuch und Austausch mit dem HGV Schramberg und Oberbürgermeisterin Dorothee Eisenlohr für die Situation des Einzelhandels...

    Badisch-Schwäbischer Erfindergeist: Sonderausstellung in Schramberg

    Mit der Wankel-Sonderausstellung soll der Wankelmotor mit seinen zahlreichen, verschiedenen Anwendungsbereichen von seiner frühen Entwicklung durch den badischen Erfinder Felix Wankel zusammen mit der...

    Knast oder nicht?

    Ein 26-Jähriger aus Wellendingen - vorbestraft unter anderem wegen Trunkenheit im Verkehr und Fahrens ohne Führerschein - setzte am Dienstag alles auf...

    STARBESUCH im Autokino Schiltach

    (Anzeige). Das Autokino in Schiltach hat sich in kürzester Zeit einen Namen machen können. Die Zusammenarbeit von der Stadt Schiltach, den Firmen...

    "Im Sommer wird mein Betrieb sterben": Das denken Unternehmer über den Lockdown und die Corona-Krise

    Nach den beiden Umfragen unter unseren Lesern haben wir uns gefragt: Wie geht es Unternehmern und Selbstständigen in der Krise? Wir haben...

    Schweizer: Produktionsstart in China 

      Nach eineinhalbjähriger Bauzeit startete vor wenigen Tagen die Produktion im neuen High-Tech Leiterplatten Werk in Jiangsu/China. Bisher hat Schweizer in den neuen Standort etwa...
    - Anzeige -