Kinzigtalbahn bis 15. Januar gesperrt

Störung auf der Bahnstrecke / Schienenersatzverkehr eingerichtet / Stützmauer unterspült?

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Aufgrund einer Störung an der Strecke können zwischen Hausach und Freudenstadt seit Donnerstagnachmittag, 4. Januar, keine SWEG-Züge verkehren.Das teilt die SWEG am Freitagmittag mit.

Schiltach. Nach Informationen der DB Netz AG wird die Streckensperrung voraussichtlich bis Montag, 15. Januar 2024, andauern. Auf Nachfrage der NRWZ hat am Freitagnachmittag ein Bahnsprecher in Stuttgart erklärt, eine Stützmauer zwischen Hausach und Schiltach sei “defekt”. Das werde derzeit untersucht. Möglicherweise habe der Dauerregen die Mauer unterspült.

Busnotverkehre zwischen Hausach und Freudenstadt

Zwischen Hausach und Freudenstadt wurde ein Busnotverkehr eingerichtet. Die SWEG bittet Fahrgäste, sich vor Reiseantritt in den elektronischen Fahrplanauskünften – zum Beispiel auf bahn.de oder in der App DB-Navigator – über die Fahrzeiten der Ersatzbusse zu informieren.

Dass nun zum Schuljahresbeginn dieses Problem für eine Streckensperrung sorge, sei “natürlich ungünstig, aber Sicherheit geht vor”, so der Bahnsprecher.

Die Fahrradbeförderung und ein Ticketverkauf sind in den Ersatzbussen leider nicht möglich. Telefonische Auskünfte erteilt die SWEG unter 0 78 21/9 96 07 70.

image_pdfPDF öffnenimage_printArtikel ausdrucken

Aktuelle Meldungen

Das Wetter

Rottweil
Bedeckt
3.5 ° C
5.5 °
1.1 °
100 %
2.4kmh
93 %
Sa
11 °
So
10 °
Mo
8 °
Di
5 °
Mi
5 °