Kindergarten St. Maria Magdalena feiert Auferstehung

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Gemeinsam im großen Kreis feierten die Kinder aus den Krippen- und Kindergartengruppen die Auferstehung Jesu. Mit dem Lied „Freut euch, freut euch, Ostern ist da“ begannen die Kinder und ihre Erzieherinnen gemeinsam mit Sigrun Mei die große Feier.

Rottweil. Anschließend erlebten die Kinder, durch die Erzählungen von Mei, wie verwundert die Frauen über das leere Grab waren, wie groß die Freude wirklich ist und dass Ostern ein Fest ist, das insgesamt 50 Tage gefeiert wird. Mit den Strahlen der Sonne und der Schönheit von blühenden Blumen spürten die Kinder die Kraft, die von diesem Tag ausgeht. Sie wurden aufgefordert, allen von der Freude zu erzählen und es in alle Himmelsrichtungen zu tragen.

Zum Abschluss wurde noch gemeinsam das Lied „Hallelu, hallelu, hallelu, hallelu preiset den Herrn“ gesungen und mit gelben Tüchern und Bändern dazu getanzt. Die Sonne, die von den Kindern gemeinsam gelegt wurde, schmückt noch immer das Foyer und erinnert an die Freude der Ostertage.

Pressemitteilung (pm)
Zur Information: Mit "Pressemitteilung" gekennzeichnete Artikel sind meist 1:1 übernommene, uns zugesandte Beiträge. Sie entsprechen nicht unbedingt redaktionellen Standards in Bezug auf Unabhängigkeit, sondern können gegebenenfalls eine Position einseitig einnehmen. Dennoch informieren die Beiträge über einen Sachverhalt. Andernfalls würden wir sie nicht veröffentlichen.

Pressemitteilungen werden uns zumeist von Personen und Institutionen zugesandt, die Wert darauf legen, dass über den Sachverhalt berichtet wird, den die Artikel zum Gegenstand haben.