Küchenbrand in Deißlingen-Lauffen

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Zu einem Küchenbrand ist die Feuerwehr Deißlingen am Morgen nach Lauffen gerufen worden. Auch das DRK war im Einsatz. Das Feuer griff bereits aufs Mobiliar über. Die Ursache ist unklar.

Foto: Moni Marcel

Der Brand ging nach ersten Angaben vor Ort vom Herd aus. Er griff dann schon aufs Mobiliar über. Der Sohn der Hausbesitzer sah vom Nachbarhaus aus offene Flammen. Und rief die Feuerwehr.

Die Feuerwehr Deißlingen ist mit 17 Kräften angerückt. Zudem kam die Drehleiter aus Rottweil zur Unterstützung.

Als die Feuerwehr eintraf, hatten die Hausbewohner das Gebäude bereits verlassen. Es wurde nach Abschluss der Löscharbeiten noch belüftet.

Das rote Kreuz war im Einsatz, unter anderem mit ehrenamtlichen Kräften des Kreisverbands.

 

image_pdfPDF öffnenimage_printArtikel ausdrucken

Aktuelle Meldungen

Das Wetter

Rottweil
Bedeckt
5.8 ° C
7.6 °
3.4 °
100 %
1.4kmh
100 %
So
11 °
Mo
7 °
Di
5 °
Mi
8 °
Do
11 °