Start Kultur Seite 12

Kultur

Thea­ter, Kon­zer­te, Aus­stel­lun­gen & Co. in der Regi­on Rott­weil

Southside 2015. Foto: Sebastian Dreher, Team Ralf Graner Photodesign

Southside 2015: ein Erlebnisbericht und wirklich richtig viele Bilder

Tag zwei auf dem ehemaligen Militärflugplatz in Neuhausen ob Eck: Das Southside-Festival erreichte am Samstag seine musikalischen Höhepunkte, die Fans trotzen Kälte und Regen. Schon am Freitag war viel los. Obwohl bereits am ersten Tag der Boden an vielen Stellen Matschpfützen gewichen ist, feierten zehntausende Fans ausgelassen. Das Festival war vorab ausverkauft, die Zeltplätze voll.

Feuriger Auftakt: Rottweil Musikfestival gestartet

Rottweil - Beinahe wäre der Start der Sommersprossen dem Brandschutz zu Opfer gefallen: Der Saal, die erstmals hierfür genutzte Alte Spulerei im Neckartal, schien zu viele Risiken zu bergen. Zum Glück konnten sie eingedämmt werden. Unter den wachsamen Augen der Feuerwehr gelang ein glänzender, feuriger Auftakt.

Gedenktag für die Opfer von Flucht und Vertreibung: „Das Recht auf Heimat ist nicht...

2011 starb der Rottweiler Bildhauer und Maler Siegfried Haas. Am heutigen Gedenktag für die Opfer von Flucht und Vertreibung erinnern sich Rottweiler an den 89-Jährig Verstorbenen. Denn er steht wie kein anderer Künstler für die zentralen Inhalte des heutigen Gedenktags steht.

Ingrid Wild – Sommerausstellung in der Villa Moker

ROTTWEIL (pm) - Die Künstlerin Ingrid Wild zeigt  vom  Samstag 20. Juni bis Sonntag 5. Juli ihre Sommerausstellung in der Villa Moker, Heerstraße 53 in Rottweil.

Benefizkonzert für die Alte Spulerei in Rottweil

ROTTWEIL (pm) - Am Donnerstag, 25. Juni findet ab 19 Uhr in der Alten Spulerei der ehemaligen Pulverfabrik in Rottweil ein Konzert der Reihe Grundton D in Kooperation mit dem Sommersprossen-Festival statt.

Rottweiler Quartett macht Lust lesend auf Reisen zu gehen

ROTTWEIL (pm) - Am Mittwoch,  24. Juni ab 20 Uhr findet im Zimmertheater das Rottweiler Quartett statt. Elisabeth Gutjahr, Esther Kuhn-Luz, Lucy Lachenmaier und Margarete Lempp, versuchen sich lesend anderen Länder zu nähern. Das Ziel dieser Lese-Reise ist Algerien, Israel, Japan und Estland.

Der Sternenhimmel Anselm Kiefers

Rottweil - Mit Buch-Werten kennen Banken sich aus. Die Kreissparkasse zeigt nun auch andere Blickwinkel auf Bücher: „Buch-Kunst“ ist das Thema ihrer diesjährigen Sommer-Ausstellung, die am Montagabend eröffnet wird.

Von der „lustigen Witwe” bis zur „West Side Story”

SCHRAMBERG Am Freitag 19. Juni verwandelt sich die Aula des Gymnasiums in Schamberg in eine Operetten- und Musical-Bühne.

Konzert im Park mit kleinen Hindernissen

Das Konzerthaus-Orchester Trossingen  musizierte am Sonntag im Park der Zeiten im Rahmen der Konzertreihe „Dreiklang – Klassik im Landkreis Rottweil“. Ein wenig litten Musiker und Besucher unter den kühleren Temperaturen und dem einsetzenden Dauerregen.

Zimmertheater sichert sich Landes-Zuschuss

Erfolg für das Rottweiler Zimmertheater: 20.000 Euro bekommt das Haus vom Innovationsfond Baden-Württemberg. Gefördert wird das Projekt "Theater des Unbewussten - Reenactements psychoanalytischer Fallstudien".

„Alchimistin der Bildführung“

Klänge aus dem Saxophon zu Bildern auf Alu: Am Freitagabend eröffnete Podium Kunst eine Ausstellung der Münchner Malerin Doris Hahlweg im Schramberger Schloss, musikalisch begleitet vom Musiker und Komponisten Christoph Reiserer.

Kirchenkonzert in Horgen

ZIMMERN-HORGEN (pm) - Am Sonntag, 21. Juni lädt die Kirchengemeinde St. Martin zu einem Konzert in der Pfarrkirche Horgen ein. Beginn der Veranstaltung ist um 18 Uhr .

Schürzenjäger zu Gast beim Waldfest in Dietingen

DIETINGEN (pm) - Am 25. September sind die Schürzenjäger zu Gast beim Musikverein Dietingen. Als Top-Act eröffnen die Alpenrocker aus dem Zillertal am Freitagabend das traditionelle Waldfest-Wochenende.

Ein Festival der Klangfarben

ROTTWEIL (pm) - Ein hochkarätiges Programm hat das Junge Sinfonische Blasorchester der Region Rottweil Windphonics für das Abschlusskonzert seines Jahresprojekts 2015 erarbeitet. Am kommenden Samstag, 13. Juni, erklingen in der Stadthalle Rottweil ab 19.30 Uhr unter der Leitung des Mannheimer Dirigenten Tobias Mahl sowohl Klassiker der sinfonischen Blasmusik wie die „Ouvertüre op. 24“ von Felix Mendelssohn-Bartholdy als auch modernen amerikanischen Kompositionen wie die „Candide Suite“ von Leonard Bernstein.

Com.Sonic spielt in der Rottweiler Markthalle

ROTTWEIL (pm) - Am Samstag, 13. Juni findet  ab 21 Uhr in der Markthalle in Rottweil ein Konzert mit der Band Com.Sonic statt.  Die drei in der Region bestens bekannten Musiker rund um Frontmann Edgar Bühler spielen in ihrem Programm erstklassige Rockmusik kombiniert mit jazzigen und poppigen Elementen, gewürzt mit eigenen Stücken aus der Bühlerschen Feder.

Grünt es auch in der Kunst?

SCHRAMBERG (pm) - Dass Grün zu dieser Jahreszeit in der Natur eine dominante Farbe ist, dürfte bekannt sein. Doch Doris Hahlweg beschränkt sich in ihrer Ausstellung “Grüne Erde schräg, läuft“ nicht auf diese Farbe.

Konzerthaus-Orchester Trossingen mit ungewöhnlichem Programm

SCHRAMBERG (pm) - Das Konzerthaus-Orchester Trossingen wird am Sonntag, 14. Juni, 17 Uhr im Park der Zeiten im Rahmen der Konzertreihe „Dreiklang – Klassik im Landkreis Rottweil“ spielen. Es wird  von jungen begabten Schülern der Musikschule Schramberg unterstützt.

Rottweiler Musikfestival „Sommersprossen” starten mit Brahms

Mit einer Hommage an einen der bedeutendsten Komponisten der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts, Johannes Brahms, beginnt das 48. Rottweiler Musikfestival Sommersprossen am Freitag,19. Juni ab 20 Uhr in der Alten Spulerei. Es spielen das Auryn-Quartett,  Dinis Schemann und Ingo Goritzki.

Musikalischer Abend mit Laura Cromm und Johannes Ehinger

ZIMMERN (pm) - Am Donnerstag, 11. Juni ab 20 Uhr gestalten die beiden Studierenden der Frankfurter Musikhochschule Laura Cromm (Gesang und Violine) und Johannes Ehinger (Klavier) ein abwechslungsreiches Konzert im Rahmen der Reihe „Kultur in der Arche“ in Zimmern.  Der Eintritt ist frei.

Benefizkonzert für Nepal: „Man and Me” im Schwarzen Lamm

ROTTWEIL (pm) - Das Rottweiler Duo Man and Me gibt am 6. Juni im Schwarzen Lamm in Rottweil, Metzgergasse 7, ab 20.30 Uhr ein Benefizkonzert zugunsten der Erdbebenopfer in Nepal.

Hendrix, Sting, Porter and more – COM.SONIC in der MARKTHALLE ROTTWEIL

ANZEIGE. COM.SONIC - das ist die gekonnte Fusion von Rock, Pop und Jazz. Die drei in der Region bestens bekannten Musiker rund um Frontman Edgar Bühler spielen in ihrem Programm erstklassige Rockmusik, gekonnt kombiniert mit jazzigen und poppigen Elementen.

Kabarettist Christoph Sieber ist „Hoffnungslos optimistisch”

LAUFFEN (pm) - Auf Einladung des Musikvereins Lauffen gastiert der bekannte Kabarettist Christoph Sieber am Samstag, 17. Oktober ab 20 Uhr mit seinem neuen Programm "Hoffnungslos optimistisch" in der Turn- und Festhalle in Deißlingen-Lauffen. Der Kartenverkauf ist angelaufen.

Gipsy-Swing-Konzert mit „Antiquariat” im Badhaus

ROTTWEIL (pm) - "In dieser Stadt" ist der Titel eines Gipsy-Swing-Konzerts der Gruppe "Antiquariat" das am Freitag 29. Mai um  20 Uhr im Badhaus stattfindet.

Linedancer, Dudelsäcke und coole Trucks zugunsten der Nachsorgeklinik

DEISSLINGEN (pm) -Am Samstag, 30. Mai startet um 18 Uhr das zehnte Country-Open-Air im Deißlinger Bärengarten. Mit dabei natürlich die Lokalmatadoren von Schwarzpulver Country  More, deren Repertoire von Johnny Cash über Truckstop und CCR, über Willie Nelson, Billy Ray Cirus und Blake Shelton beinahe nichts auslässt, was in der Countrymusik Rang und Namen hat.

„Zwischen Kittel und Kostüm”

Ein temperamentvolles Musical der Hamburger Musicaldarstellerin Christine Dietrich über Bühne, Herd, Kinder und Promis...

Zur Oper „Turandot“ an den Bodensee

SCHRAMBERG (pm) - Die Volkshochschule Schramberg bietet am 1. August eine Fahrt zu den Bregenzer Festspielen zur Aufführung der Oper „Turandot“ von Giacomo Puccini an. Die vhs verfügt ausschließlich über "Hauskarten". Diese berechtigen bei wetterbedingter Absage zum Besuch der konzertanten Aufführung im Festspielhaus.

Von Hamlet bis Rotkäppchen

In etwas anderer Aufmachung präsentiert sich das Programm des Schramberger Theaterrings, das Susanne Gwosch jetzt vorgestellt hat. Die Leiterin des Theaterrings hat aber wieder die bewährte Form für die neue, im September beginnende Saison gewählt: Fünf Theaterstücke, eine Oper im „Bärensaal“, Kleinkunst und Kindertheater im „Subiaco“ in der Majolika und als Zugabe das inzwischen traditionelle Neujahrskonzert mit dem Sinfonieorchester Villingen-Schwenningen im Bärensaal.

Maulbronner Kammerchor singt in der Pedigerkirche

ROTTWEIL (pm) - Am Sonntag, 21. Juni wird um 18 Uhr in der Predigerkirche Rottweil der Maulbronner Kammerchor zu hören sein.

Von der See ins Schwarze Lamm

ROTTWEIL (pm) - Ein Solotheaterabend mit Alessandra Ehrlich unter dem Titel "Mär und mehr. Von der See" findet am 12. Juni, ab 20 Uhr im Schwarzen Lamm in Rottweil statt.

Gerda Schaefer zeigt 60 Arbeiten in Glatt

ROTTWEIL / GLATT (pm) - Collagen, Materialbilder, mehr Abstraktion: Das sind Trends bei der mittlerweile 21. Einzelausstellung von Gerda Schaefer in Glatt. Die Rottweiler Künstlerin zeigt im Wirtschaftsgebäude des Wasserschlosses derzeit an die 60 Gemälde, meist in Öl oder Acryl.

Ausstellung „Mein Kriegsende“ des Stadtarchivs Schramberg

 Zum 70. Jahrestag des Endes des Zweiten Weltkrieges erinnert das Stadtarchiv Schramberg mit der Ausstellung „Mein Kriegsende - Zeitzeugen berichten“ an das Schicksalsjahr 1945. Am nächsten Samstag wird die Ausstellung im Stadtmuseum Schramberg eröffnet.

„Let´s make MONEY” – Vom Wahnsinn, der Methode hat

SCHRAMBERG (pm) - Die vhs Schramberg lädt in Zusammenarbeit mit dem Subiaco Kino im Rahmen des Nachhaltigkeitsprogramms „Nachhaltige Finanzen“ am Montag, 18. Mai um 20 Uhr, zum Kinofilm "Let´s make MONEY" - Vom Wahnsinn der Methode hat, ein.

Kammermusikkonzert in der Arche

ZIMMERN (pm) - Am Sonntag, 10. Mai findet ab 17 Uhr in der Arche im Johannessaal ein Kammermusikkonzert statt. Der Gitarrist Stefan Langhammer und die Flötistin Astrid Heider werden Werke aus verschiedenen Epochen vom Barock bis zur Klassik sowie auch zeitgenössische Kompositionen zu Gehör bringen.

Münsterchor führt zwei der bekanntesten Werke der klassischen Chorliteratur auf

ROTTWEIL (pm) - Der Münsterchor Rottweil führt am kommenden Sonntag, 10. Mai, ab 18 Uhr im Heilig-Kreuz Münster zwei der bekanntesten Werke der klassischen Chorliteratur auf: Den „Messias“ von Georg Friedrich Händel (in Auszügen), und die „Vesperae Solemnes de Confessore“ KV 339 von Wolfgang Amadeus Mozart.

Wilder Ritt durch die Steppen mit Violons Barbares

SCHRAMBERG (pm) -  Einen akustischen und optischen Leckerbissen präsentieren am Dienstag, den 12. Mai um 20 Uhr das Schwarzwald Musikfestival und die Stadt Schramberg mit den Violons Barbares. Das weltweit umjubelte Trio gehört derzeit zu den besten und außergewöhnlichsten Gruppen in der Weltmusikszene mit seiner Mischung aus Balkan-Volksmusik, Mongolen-Rock und Jazz-Impro.
Träger des Kulturpreises der Stadt Rottweil: NRWZ-Feuilletonist Dr. Andreas Linsenmann. Foto: privat

Die Kulturstiftung Rottweil würdigt 2015 zwei besondere Namen: den Jazzfestverein und Dr. Andreas...

Einer der beiden Träger des Rottweiler Kulturpreises 2015 - der die vergangenen beiden Jahre nicht vergeben worden ist - heißt Andreas Linsenmann. Der NRWZ-Feuilletonist wird dafür geehrt, dass er das kulturelle Leben der Stadt mit publizistischem Herzblut begleite, und dass er damit eine hohe Aufmerksamkeit erreiche, wie es in einer Mitteilung des Kulturamts heißt. Der andere Geehrte feiert gerade den Start des von ihm unterstützten Großereignisses. Es ist der Jazzfestverein.

Autorenlesung mit Thomas Knubben

ROTTWEIL (pm) - Auf Einladung des Buchladens Irmgard Kolb liest der gebürtige Rottweiler Thomas Knubben am Montag,  4. Mai ab 20 Uhr im Refektorium des Kapuziners aus seinem erst vor wenigen Tagen neu erschienenen Buch „Mesmer oder Die Erkundung der dunklen Seite des Mondes“.

Scheunenkonzert mit den Alemannen-Rockern von Luddi

TENNENBRONN (pm) - Das Schwarzwald Musikfestival und der Landkreis Rottweil laden zu einem Scheunenkonzert besonderer Art im idyllisch gelegenen Hofgut Altenburg in Schramberg-Tennenbronn ein. Am Sonntag, 17. Mai, um 16 Uhr treten die Alemannen-Rocker von Luddi mit ihrem aktuellen Programm „Annemarie“ auf – rockig und weltmusikalisch, mit urig-alemannischen Texten über den Sinn, Unsinn und Irrsinn des Alltags. Für das leibliche Wohl sorgt das Freizeitheim Altenburg.

Musikalische „Donaufahrt“ im Sonnensaal

Komponisten und Kompositionen entlang der Donau stehen beim nächsten Dreiklang-Konzert auf dem Programm. Die Fagottistin Rie Koyama und der Pianist Alexander Boetschoten laden am Sonntag, 26. April, um 17 Uhr zu einer klassisch-romantischen Reise entlang der Donau in den Sonnensaal des Kapuziners ein.

Schramberg – gesehen von Künstlerinnen und Künstlern

Zur Verleihung des erstmals ausgeschriebenen Kunstpreises der Stadt Schramberg konnten Oberbürgermeister Thomas Herzog am Freitagabend zahlreiche Gäste im Schloss begrüßen. Der mit 5000 Euro dotierte Preis ging an den Karlsruher Künstler Karlheinz Bux.

Chorkonzert „Friede nach dem Krieg“

ROTTWEIL (pm) - In der Klosterkirche Rottenmünster findet am Sonntag, 26. April ab, 18 Uhr ein Konzert statt  mit abwechslungsreichen Chorwerken zum Gedenken an die Opfer von Krieg und Gewalt und in der Hoffnung auf Frieden.

Cello-Abend mit Nina Cromm in der Arche

ZIMMERN (pm) - Cellistin Nina Cromm wird am Samstag,  25. April wird  in Zimmern in der Arche (Am Dorfplatz) ein abwechslungsreiches Programm mit Werken von Bach, Saint-Saёns, Shostakovich und anderen gestalten. Begleitet wird sie von der Stuttgarter Pianistin Polina Jakovleva. Das Konzert beginnt um 20 Uhr, der Eintritt ist frei.

Ein Museum hebt ab – Spielzeugraritäten im Schramberger Auto- und Uhrenmuseum

SCHRAMBERG (pm) - Im Auto- und Uhrenmuseum “ErfinderZeiten“ werden in einer Sonderausstellung ab 23. April selten Spielzeug-Flugzeuge in Schramberg gezeigt. Anlass ist 60 Jahre eigene Lufthoheit über Deutschland.

Oper Rusalka – ein lyrisches Märchen

SCHRAMBERG (pm) - Am Donnerstag, 7. Mai um 20 Uhr gastiert das Theater Pforzheim mit einer märchenhaften  Oper von  Antonin Dvorák  in Schramberg im Bärensaal.

Rottweiler Münstersängerknaben im Dialog mit Christoph Bossert

ROTTWEIL (pm) - Die Rottweiler Münstersängerknaben geben am Sonntag, 26. April ab 18 ihr jährliches A-cappella-Konzert in der Rottweiler Kapellenkirche. Der Konzertchor der Münstersängerknaben wird unter der Leitung von Robert Kopf Chorsätze zum Kirchenjahr von Johannes Brahms, Melchior Franck, Max Reger, Josef Rheinberger und anderen zu Gehör bringen.

„Kunstvolles” Wochenende in Dunningen

DUNNINGEN (pm) - Zu einem wahrhaft „kunstvollen“ Wochenende lädt die Gemeinde Dunningen Bürger und darüber hinaus alle Kunstliebhaber ein.Den Auftakt macht der Heimat- und Kulturverein mit der Vernissage zur Eröffnung der Doppelausstellung „Hüte und Hauben“ – „Formen und Farben“ am Freitag, 17. April ab 19 Uhr..

Gastspiel des Hope Theatre Nairobi am Zimmertheater

ROTTWEIL (pm) - Ein weiteres besonderes Gastspiel gibt es am Freitag,  24. April ab 20 Uhr im Zimmertheater zu sehen: das Hope Theatre Nairobi gastiert mit dem Stück  „Wasser!“

Max Goldt im Zimmertheater Rottweil

ROTTWEIL (pm) - Am Montag, 20. April ab 20 Uhr gastiert der große Kultautor des grotesken Humors Max Goldt im Zimmertheater Rottweil mit seinem Programm Schade um die schöne Verschwendung! - Lesung neuer und alter Texte

Egon Rieble liest in der Denkinger Mediathek

ROTTWEIL (pm) - Zum Welttag des Buches, der zum 20. Mal gefeiert wird, liest der Rottweiler Schriftsteller Egon Rieble am 23. April ab 20 Uhr in der Mediathek im Bürgerhaus Denkingen, Hauptstraße 37 aus seinen Büchern.

„Aletchko, From Israel with Love“ – Konzert mit Jüdischer Musik

ROTTWEIL (pm) - Das Kulturamt Rottweil und die Jüdische Gemeinde Rottweil führen ihre Konzertkooperation auch 2015 fort. Am Sonntag, 26. April ab 17 Uhr kommt die Band Aletchko mit ihrem aktuelle Konzertprogramm „From Israel with Love“ in den Festsaal des Alten Gymnasiums.

„Heute weder Hamlet“ im Pfarrhof Sulgen

SCHRAMBERG (pm) - Am Samstag, 18. April, 20 Uhr, spielt Gerhard Ruoff auf Einladung der Kolpingsfamilie Sulgen die Hauptrolle in der Inszenierung  „Heute weder Hamlet“ im Pfarrhof Sulgen. Gerhard Ruoff ist langjähriges Ensemblemitglied der Theaterwerkstatt Schramberg.

Grenzüberschreitende musikalische Entdeckungsreise mit „TRI”

ROTTWEIL (pm) - Am 18. April ab 20.30 Uhr ist in Rottweil im Refektorium des Kapuziners die Gruppe "TRI" zu hören. Die relativ neu gegründete Gruppe besteht aus bekannten Musikern der Stuttgarter Szene.

Klarinette international mit „Quartuor flexible” im Rottweiler Badhaus

ROTTWEIL (pm) - Das Ensemble "Quartuor flexible" gibt auf Einladung des Vereins für Kunst und Kultur im Badhaus Rottweil am Freitag, 17. April ab 20 Uhr ein Konzert. Das Ensemble besteht aus vier jungen Klarinettisten, die alle aus verschiedenen Ländern Europas kommen und mit Tangos, Klezmer, Südamerikanischem und Jazzigem einen facettenreichen Abend versprechen. Mit dabei ist die Rottweiler Klarinettistin Julia Guhl.

Musikverein Hausen lädt zum unterhaltsamen Konzertabend ein

ROTTWEIL-HAUSEN (pm) - Der Musikverein Rottweil-Hausen bereitet sich auf das Frühjahrskonzert am Samstag, 18. April  vor. Konzertbeginn ist um 19.30 Uhr in die Turn- und Festhalle Rottweil-Hausen. Saalöffnung ist um 18:30 Uhr.

„Brasssurround“ kommt nach Schramberg

SCHRAMBERG (pm) - Ein Blechbläsertentett der Hochschule für Musik Karlsruhe - „Brasssurround“ - wird am Sonntag, 26. April um 18 Uhr ein Konzert in der Evangelischen Stadtkirche Schramberg gestalten. Das Ensemble wurde 2011 gegründet und besteht aus zehn Studenten unter der Leitung von Prof. Dirk Hirthe.

„Glückliche Tage” von Samuel Beckett am Zimmertheater Rottweil

ROTTWEIL (pm) Das Stück "Glückliche Tage" von Samuel Beckett hat am Donnerstag, 16. April ab 20 Uhr im Zimmertheater Rottweil Premiere.

Mandolinen-Orchester Hardt konzertiert mit dem Don Kosaken Chor Serge Jaroff

HARDT (pm) - Im Rahmen des 175-jährigen Bestehens der Gemeinde Hardt veranstaltet das Mandolinen-Orchester Hardt am 18. April in der Arthur- Bantle Halle ein ganz besonderes Konzert mit den weltweit bekannten „Don Kosaken Chor Serge Jaroff“ unter der Leitung von Wanja Hlibka.

Jazz in Town 2015: Musik in 36 Lokalitäten

ROTTWEIL (pm) - Sie gilt als die „Mutter aller Musiknächte“ – die traditionelle Auftaktveranstaltung Jazz in Town in Rottweil. Alljährlich füllt sie am 30. April die historische Innenstadt von Rottweil mit einer großen Schar von Musikbegeisterten und bildet den Start für das sich anschließende Jazzfest.

Wunschkonzert mit Solokünstlern in Göllsdorf

ROTTWEIL-GÖLLSDORF (pm) - „Vivo per lei- ich lebe für die Musik“ – unter diesem Motto will der Musikverein Göllsdorf auch im Jahr 2015 wieder voll durchstarten, wie es in einer Vereinsmitteilung heißt. Der Verein  lädt am Samstag, 18. April,  um 19 Uhr zum Wunschkonzert in die Turn- und Festhalle Göllsdorf ein, um gemäß dem Motto einige Stunden in die Welt der Musik abzutauchen.

Konzert mit Cymbal und Klavier im Badhaus

ROTTWEIL (pm) - Ein Konzert „ Im Wandel der Zeiten“ mit Cymbal gespielt von  Irina Shilina und Klavier,  Dariya Maminova  findet am Freitag 10.  April ab 20 Uhr im Badhaus statt.

Rock, Blues und Soul mit UJ Secret im Bären

DEISSLINGEN (pm - Im Rahmen seines Kulturprogramms veranstaltet der Bären in Deißlingen am Samstag, 11. April ein Konzert der regional bekannten Akustik-Band UJ Secret. Los geht´s um 21 Uhr.

Comedy und Gesang mit den schrillen Fehlaperlen

ROTTWEIL-HAUSEN (pm) - Am Samstag, 19. September, ab 20 Uhr präsentieren auf Einladung des Harmonikavereins Hausen, die Fehlaperlen in der Gymnastikhalle in Rottweil-Hausen ihr aktuelles Programm "Liebe, Frust und Leberwurst". 
Gut gefüllte Halle: Cockoo live in Villingendorf. Fotos: Thomas Decker, Team Ralf Graner Photodesign

Die irische Band Cuckoo zu Gast in Villingendorf

Die irische Folk-Band „Cuckoo” spielte am Freitag in der Villingendorfer Turn- und Festhalle zu Gunsten der Irland-Klasse, einem Unterrichtsprojekt der Grund- und Werkrealschule Villingendorf. Unser Fotograf Thomas Decker vom Team Ralf Graner Photodesign war beim Konzert dabei.

Jazz-Konzert mit der New Yorker Pianistin Ayako Shirasaki

ROTTWEIL (pm) - Ein Jazz-Konzert mit der gefeierten New Yorker Pianistin Ayako Shirasaki die von  Noriko Ueda  am Kontrabass begleitet wird gibt es am  Sonntag 29. März ab 19 Uhr im Badhaus zu hören.

Swing Comedy im Rottweiler Badhaus

ROTTWEIL (pm) -Swing Comedy im Stil der 40er Jahre mit „The Shoo-Shoos…On Air!“ gibt es am Freitag, 27. März ab 20 Uhr auf Einladung des Vereins für Kunst und Kultur im Badhaus zu sehen und zu hören.

Lesung und Diskussion im Zimmertheater Rottweil

Das Rottweiler Zimmertheater lädt auf kommenden Donnerstag, 26. März, zu einer Podiumsdiskussion mit Experten des Sozialen, des Psychischen und des Öffentlichen ein. Für die NRWZ nimmt Feuilletonist Dr. Andreas Linsenmann teil.

Händels Messias im Oster-Gottesdienst

SCHRAMBERG 8pm) - Seit Januar probt die Kantorei an verschiedenen Chören aus Georg Friedrich Händels Oratorium Messias. Am Ostersonntag werden die Chorsätze neben weiteren Solo-Arien im Festgottesdienst in der evangelischen Stadtkirche mit Orchesterbegleitung aufgeführt.

Der Untertan – Schauspiel nach Heinrich Mann

Am Mittwoch, 22. April um 20 Uhr gastiert die Württembergische Landesbühne Esslingen mit dem Schauspiel „Der Untertan“ nach Heinrich Mann in Schramberg im Bärensaal. Diederich Heßling war ein weiches Kind, das am liebsten träumte, sich vor allem fürchtete und viel an den Ohren litt. Diederich Heßling ist einer von vielen. Er weiß das. Und er will es nicht anders.

Kunststiftung zeigt Albbilder von Paul Kälberer und HAP Grieshaber

GLATT (pm) - Ab Ende März sind das Atelierhaus und das Gartenareal des Malers und Grafikers Paul Kälberer im Sulzer Stadtteil Glatt wieder für das Publikum geöffnet. In der diesjährigen Sonderausstellung wartet die Kunststiftung mit Albbildern der Künstler Paul Kälberer und HAP Grieshaber auf.

Matthäuspassion in Schramberg

SCHRAMBERG (pm) - Am Passionssonntag, 22. März,  wird um 18 Uhr in der Heilig Geist Kirche in Schramberg die Matthäuspassion von J.S. Bach aufgeführt. Der Hochschulchor der Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen wird das wohl größte geistliche Vokalwerk Bachs singen.

Musikschul-Konzert zeigt ganze Vielfalt der Blasinstrumente

ROTTWEIL (pm) - Ob Film, Musical oder sinfonische Blasmusik: Am Sonntag, 22. März bietet der Bläserspielkreises der Musikschule im Festsaal des Vinzenz von Paul Hospitals ab 17 Uhr eine abwechslungsreiche Reise durch die Vielfalt der musikalischen Stile und Temperamente.

Hot Salsa Night mit Schnupperkurs in der Markthalle

ROTTWEIL (pm) - Am Samstag, 28. März kann man in der Rottweiler Markthalle wieder Salsa tanzen. Die "Hot Salsa Night" startet um 21.30 Uhr, ab 20.30 Uhr kann man an einem Salsa-Schnupperkurs teilnehmen.

Zeitgenössisches und Barockes für die Hospizstiftung

ROTTWEIL (mm) - Zu dem traditionellen Chorkonzert vor Ostern laden auch dieses Jahr wieder der Mädchenchor Rottweil und der Junge Chor St. Ursula, Villingen mit einem besonderen Chorprogramm am Sonntag, 22. März in die Kirche auf den Dreifaltigkeitsberg ein. Das Benefizkonzert zugunsten des Hospizes beginnt um 18 Uhr.

Diskussion zur Inszenierung: Folgt auf das neurotische Zeitalter das psychotische?

ROTTWEIL (pm) - Anlässlich der Inszenierung „Wer hat Angst vor Virginia Woolf?“ lädt das Zimmertheater Rottweil zur Diskussion ein. Im Anschluss an die Aufführung am Samstag, 14. März 2015 im Zimmertheater Café.

A-Cappella-Comedy im Badhaus

ROTTWEIL (pm) - A-Cappella-Comedy  mit der Gruppe Unduzo  gibt es am Sonntag 15. März ab 19 Uhr  auf Einladung des  Vereins für Kunst und Kultur im Badhaus zu hören.

Orgelmatinee mit Lydia Schimmer

TENNENBRONN (pm) - Am Sonntag, 22. März spielt Organistin Lydia Schimmer ab 10 Uhr ein Orgelkonzert auf der neuen Seifert Orgel in der katholischen Kirche Johann Baptist in Tennenbronn.

Konzert für Violine und Orgel in der Predigerkirche

ROTTWEIL (pm) - Am kommenden Sonntag, 15. März findet ab 17 Uhr in der Predigerkirche ein Konzert für Violine und Orgel statt.Auf dem Programm stehen die Mysteriensonaten des barocken Komponisten Heinrich Ignaz Franz Biber.

Film „Zwei Tage, eine Nacht“ am Sonntag im Subiaco

SCHRAMBERG (pm) - Zum Internationalen Frauentag zeigt die Politische Vereinigung Buntspecht Schramberg wieder einen aktuellen Film in Kooperation mit dem Subiaco-Kino in der Majolika. Am Sonntag, 15. März, läuft um 17.30 Uhr der belgische Spielfilm „Zwei Tage, eine Nacht“ von Jean-Pierre und Luc Dardenne mit der französischen Schauspielerin Marion Cotillard in der Hauptrolle.

Podium Kunst fährt nach Baden-Baden

SCHRAMBERG (pm) - Die erste Kunstfahrt von Podium Kunst in diesem Jahr führt Kunstinteressierte am 14. März nach Baden-Baden ins Museum Frieder Burda zur Ausstellung Arnulf Rainer und Georg Baselitz.

Orgelkonzert in der Fastenzeit mit Wolfgang Weis

ROTTWEIL (pm) - Zu einem Orgelkonzert in der Kapellenkirche am Samstag,  7. März, ab 17 Uhr ergeht herzliche Einladung. Regionalkantor Wolfgang Weis spielt auf der Mönch-Orgel Werke von Johann Sebastian Bach, Dietrich Buxtehude, César Franck und anderen; dazu kommen Improvisationen.
Magnus Mehl. Foto: Katharina Schlipf

Jazz-Preis Baden-Württemberg geht an den Rottweiler Magnus Mehl

Jazz-Preisträger 2015 des Landes Baden-Württemberg ist der Saxophonist Magnus Mehl. Mehl stammt aus Rottweil und lebt heute in Stuttgart. Das gab der Staatssekretär im Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst, Jürgen Walter, bekannt.

„Maico ist besser“

SCHRAMBERG (him) – Sie sind legendär, die Motorräder aus dem Hause Maico. In Pfäffingen bei Tübingen fing vor knapp 90 Jahren alles an und bei Herrenberg endete die Maico-Ära dann in den 80er Jahren. Dazwischen lag ein ständiges Auf und Ab eines Familienunternehmens, das mit der Produktion von Fahrrädern begonnen hatte und zwischendurch gar den schwäbischen Volkswagen bauen wollte.

Der kleine Drache in der Arche

SCHRAMBERG (pm) - Am Mittwoch, 18. März um 15 Uhr gastiert das Figurentheater Winter mit dem Kinderstück „Der kleine Drache in der Arche“ in Schramberg im Subiaco in der Majolika. Das Stück ist eine „Integrations-Geschichte“ für die ganz jungen Zuschauer ab drei Jahren. 

Film „Zwei Tage, eine Nacht“

SCHRAMBERG (pm) - Im Rahmen der Veranstaltungen zum internationalen Frauentag zeigt die politische Vereinigung Buntspecht am Sonntag, 15. März um 17.30 Uhr im Subiaco-Kino in der Majolika den Film „Zwei Tage, eine Nacht“.

„Gerda (er-) leuchtet“ – Benefizveranstaltung zu Gunsten des Mehrgenerationenhaus

ROTTWEIL (pm) - Am Freitag. 13. März ab 20 Uhr präsentiert die Bruderhausdiakonie „Gerda (er-) leuchtet“ mit Helmut Roeßle im Kutschenhaus des Kapuziners. Einlass im Kutschenhaus ist ab 19.30 Uhr. Die Veranstaltung kommt dem Mehrgenerationenhaus zu Gute.

Liedermacherin Uta Köbernick gastiert in Rottweil

ROTTWEIL (pm) - Im Rahmen der ersten Rottweiler Frauenwoche gastiert die Liedermacherin und Schauspielerin Uta Köbernick mit Ihrem Programm „Auch nicht schlimmer! Uta Köbernick singt Rabenlieder“ am Freitag, 13. März, ab 20 Uhr im Festsaal des Alten Gymnasiums.

Ein Stück Irland mit „Cuckoo”

VILLINGENDORF (pm) -  Die irische Folk-Band "Cuckoo" spielt am Freitag, 27. März ab 19 Uhr in der Villingendorfer Turn- und Festhalle zu Gunsten der Irland-Klasse, einem mehrfach preisgekrönten Unterrichtsprojekt der Grund- und Werkrealschule Villingendorf.

Annett Kuhr singt im Neuen Bürgerhaus in Peterzell

ALPIRSBACH-PETERZELL (pm) -Anlässlich des Internationalen Frauentages lädt die Frauenliste Alpirsbach/SPD am Vorabend, am Samstag, 7. März um 19.30 Uhr zu einem Konzert mit der Liedermacherin Annett Kuhr ein.

Podium Kunst mit umfangreichem Jahresprogramm

SCHRAMBERG (pm) - Auf der Mitgliederversammlung von Podium Kunst konnte der Vorsitzende, Lars Bornschein, einige Erfolgsmeldungen verkünden: Das vergangene Jahr wurde mit einem Zuwachs von vier Mitgliedern und einem positiven Jahresendergebnis abgeschlossen.

Autorin Dragana Oberst liest im Rahmen der Rottweiler Frauenwoche

ROTTWEIL (pm) - Der Buchladen Irmgard Kolb hat im Rahmen der Rottweiler Frauenwoche Dragana Oberst zu einer Autorenlesung eingeladen. Die Autorin wird am Montag, 9. März um 20 Uhr im Café des Zimmertheaters aus ihrem Buch „Jenseits der weißen Linie“ lesen

Lesung : „Starker Tubak“ mit Tilman Schmid

ROTTWEIL (pm) - Am 4. März ab 20 Uhr findet in der Katholischen Öffentlichen Bücherei in der Rathausgasse 14 die Lesung „Starker Tubak – Lyrische Schwabenstreiche“ statt.

Premiere am Zimmertheater : „Wer hat Angst vor Virginia Woolf?“

ROTTWEIL (pm) - Am Freitag,  27. Februar um 20 Uhr hat: „Wer hat Angst vor Virginia Woolf?“ von Edward Albee Premiere am Zimmertheater Rottweil. Unter der Regie von Peter Staatsmann spielen Pia-Micaela Barucki (Honey), Robert Baranowski (Nick), Martin Olbertz (Georg) und Petra Weimer (Martha).

„all about davenport“ im Musikpavillon der Konrad-Witz-Schule

ROTTWEIL (pm) - Der Förderverein der Konrad-Witz-Schule Rottwei lädt zu einem Konzert mit der Band „All about davenport“ ein. Es werde ein Abend der leisen Töne im Musikpavillon der Schule, heißt es in der Ankündigung. „Ein kleines, ganz persönliches Konzert zugunsten der Schule erwartet die Liebhaber von chilliger Musik.
Spielt am 14. März in der Markthalle Rottweil: die Band Diva. Foto: pm

„Diva“ live in der Markthalle

Rottweil (pm). Die deutsch-schweizer Band „Diva“ wird am 14. März in der Markthalle Rottweil auftreten. Laut Ankündigung steht die Band für eine gelungene Mischung aus mitreißender Spielfreude, musikalischem Anspruch und stilvollem Auftritt.

Führung zur Finissage der Ausstellung „Im Dialog – Gotik trifft Gegenwart“

ROTTWEIL (pm) - Der „kunst raum rottweil“, das Museum der Gegenwart im Dominikanermuseum, beendet am Sonntag, 1. März, mit einer Kuratorenführung die Ausstellung „IM DIALOG – Gotik trifft Gegenwart“. Jürgen Knubben wird um 11 Uhr durch die Ausstellung, die zwei Museumsabteilungen verbindet, führen und für Fragen zur Verfügung stehen.

Preisträger musizieren in Rottweil

ROTTWEIL (pm) - Erstmals in Rottweil findet am 8. März das Abschlusskonzert des Regionalwettbewerbs Jugend musiziert der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg statt.

Ausstellung: „Ein geheimer Garten“ im Schloss Schramberg

SCHRAMBERG (pm/leg) – Dieses Jahr startet Henning Grießbach das Kunstjahr im Schloss Schramberg mit seiner Ausstellung „Ein geheimer Garten“.

Die Zürcher Vokalisten gastieren im Rottweiler Münster

ROTTWEIL (pm) - Die Zürcher Vokalisten unter der Leitung von Christian Dillig präsentieren die Vesper Op. 37 von Sergei Rachmaninoff am Samstag, 28. Februar ab 17 Uhr im Heilig-Kreuz-Münster in Rottweil.

Sieben Wort-Akrobaten wetteifern um den „Goldenen Rottweiler” 2015

ROTTWEIL (pm) - In der langen Nacht des Kabaretts 2015 am Mittwoch,  4. März ab 20 Uhr imZimmertheater Rottweil wetteifern sieben unterschiedliche Solo-Kabarettisten beziehungsweise ein Trio um den 13. Goldenen Rottweiler.

Hot Salsa Night mit „Cafe-con-Leche” in der Markthalle Rottweil

ROTTWEIL (pm) - Die Markthalle Rottweil setzt die „Tradición de la Salsa“ fort und bleibt auch 2015 der heißeste Treffpunkt für lateinamerikanische Kultur voll getanzter Leidenschaft im Herzen Rottweils! Die Markthalle startet am Samstag,  28. Februar mit einem Live-Konzert in die neue Saison: "Cafe-con-Leche" verwandeln die Markthalle mit heißen Rhythmen und echtem Sabor-Latino in ein Erlebnis voll übersprudelnder Lebensfreude.