Sabina Kratt rückt für Michael Gerlich nach

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Nach zehn Jahren ist genug: Dr. Michael Gerlich, Fraktionsvorsitzender der FDP, hat sein Ausscheiden aus dem Rottweiler Gemeinderat beantragt. Nachfolgerin wird Sabina Kratt.

Die Gemeindeordnung setzt zwar fest, dass gewählte Gemeinderäte nicht einfach so ausscheiden können. Aber bei Vorliegen eines der im Gesetz genannten Gründe haben sie ein Recht darauf, ausscheiden zu dürfen. Bei Gerlich liegen gleich zwei Gründe vor: Er hat über zehn Jahre das Amt, und er ist über 62 Jahre alt. Mit Schreiben vom 23. November hat er sein Ausscheiden beantragt. Der Gemeinderat wird am kommenden Mittwoch darüber entscheiden – ein rein formaler Akt.

Erste Nachrückerin nach dem Wahlergebnis vom 26. Mai 2019 ist Sabina Kratt. Sie erhält einen Sitz im Kultur-, Sozial- und Verwaltungsausschuss. Gerlichs Nachfolger als Fraktionssprecher sowie als Mitglied des UBV-Ausschusses wird Harald-Armin Sailer. Sabina Kratt ist laut Webseite Gesellschafterin der Buchhandlung Klein.

image_pdfPDF öffnenimage_printArtikel ausdrucken
Wolf-Dieter Bojus
... war 2004 Mitbegründer der NRWZ und deren erster Redakteur. Mehr über ihn auf unserer Autoren-Seite.