Schramberg: Radfahrer nach Zusammenstoß mit Auto leicht verletzt

Kreuzung Tierstein- Friedhofstraße

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Ein Leichtverletzter ist die Bilanz eines Unfalls, den eine Autofahrerin am Sonntag gegen 16.15 Uhr auf der Friedhofstraße verursacht hat. Eine 46-jährige VW Polo-Fahrerin fuhr auf der Friedhofstraße und bog an der Kreuzung zur Tiersteinstraße nach links in diese ein.

Hierbei erfasste sie einen 82-Jährigen, der in diesem Moment mit einem Herrenrad auf der vorfahrtsberechtigten Tiersteinstraße unterwegs war und in die Friedhofstraße einbiegen wollte. Der Radfahrer zog sich leichte Verletzungen zu.

Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus. Am VW entstand Schaden in Höhe von etwa 2000 Euro.

Martin Himmelheber (him)
Martin Himmelheber (him)
... begann in den späten 70er Jahren als freier Mitarbeiter unter anderem bei der „Schwäbischen Zeitung“ in Schramberg. Mehr über ihn hier.