Mittwoch, 17. April 2024

Schwere Gewitter im Raum Rottweil angekündigt

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Der deutsche Wetterdienst (DWD) hat schwere Gewitter für die Region Rottweil angekündigt. Starker Regen hat bereits eingesetzt. Die Warnlage galt zunächst bis 13 Uhr, um 12.37 Uhr wurde sie bereits wieder aufgehoben.

 

(Rottweil). Zwischenzeitlich, gegen 12 Uhr, haben sintflutartige Regenfälle über Rottweil eingesetzt. Gegen 11:30 Uhr hatte der Wetterdienst davor gewarnt. Örtlich wurde der Verkehr bereits ausgebremst. Blitze zuckten vom Himmel.

Die Warnung des Wetterdienstes: „Von Westen ziehen Gewitter auf. Dabei gibt es orkanartige Böen mit Geschwindigkeiten bis 110 km/h (31 m/s, 60 kn, Bft 11) sowie heftigen Starkregen mit Niederschlagsmengen bis 30 l/m² pro Stunde und Hagel mit Korngrößen um 2 cm.“

Diese Warnung galt zunächst bis 13 Uhr. Um 12.37 kam die Entwarnung, die die ursprüngliche Warnung aufhob.

image_pdfPDF öffnenimage_printArtikel ausdrucken
NRWZ-Redaktion
Unter dem Label NRWZ-Redaktion beziehungsweise NRWZ-Redaktion Schramberg veröffentlichen wir Beiträge aus der Feder eines der Redakteure der NRWZ. Sie sind von allgemeiner, nachrichtlicher Natur und keine Autorenbeiträge im eigentlichen Sinne. Die Redaktion erreichen Sie unter [email protected] beziehungsweise [email protected]