Unfall auf Neufraer Straße: eine Verletzte

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Bei einem Unfall ist am Donnerstag die Fahrerin eines Kleinwagens schwer verletzt worden. Sie kam in ein Krankenhaus. Die Neufraer Straße zwischen Rottweil-Saline und -Neufra wurde für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt.

Rottweil – Wuchtig zusammengeprallt sind am Donnerstag um die Mittagszeit zwei Pkw auf der Kreisstraße zwischen Rottweil und Neufra, der Neufra Straße. Einer der an dem Unfall beteiligten Wagen prallte zudem noch gegen einen Baum. Die Fahrerin dieses Autos wurde nach ersten Angaben der Polizei schwer verletzt. Sie kam mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus.

Was genau zu dem Unfall geführt hat, ist noch unklar und Gegenstand der Ermittlungen der Polizei. Diese war mit mehreren Streifen vor Ort. Dem ersten Anschein nach kam einer der Wagen aus einem Feldweg. Die Neufraer Straße wurde auf Höhe der Unfallstelle gesperrt. Es entstanden jeweils kleinere Rückstaus.

img 4769
img 4765
Fotos: gg
image_pdfPDF öffnenimage_printArtikel ausdrucken
Peter Arnegger (gg)https://www.nrwz.de
... ist seit gut 25 Jahren Journalist. Mehr über ihn hier.