Betrunkener Gast verletzt Polizisten

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Ein betrunkener Mann hat am Sonntagabend zwei Polizisten tätlich angegriffen und verletzt.

Rottweil. Gegen 22 Uhr riefen Mitarbeiter eines Schnellrestaurants in der Tuttlinger Straße die Polizei um Hilfe, da ein Gast Ärger mache. Vor Ort trafen die Beamten auf einen stark alkoholisierten 38-Jährigen, der sich den polizeilichen Maßnahmen mit Gewalt widersetzte und dabei zwei 22 und 31 Jahre junge Beamte verletzte. Der Mann, bei dem ein Alkoholtest einen Wert von über 3,6 Promille ergab, kam anschließend in eine Klinik.

image_pdfPDF öffnenimage_printArtikel ausdrucken
Polizeibericht (pz)
... kennzeichnet Texte, die so direkt aus der Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit des für den Landkreis Rottweil zuständigen Polizeipräsidiums Konstanz kommen oder von der Pressestelle einer anderen Polizeibehörde.