Wirtschaft

News aus den Unternehmen in der Region Rottweil & weitere Wirtschaftsthemen

Marinelli gegen HK: Klage abgewiesen

Oberndorf/Rottweil. Der frühere Geschäftsführer von Heckler und Koch (HK) Nicola Marinelli ist mit seiner Klage auf Schadensersatz vor dem Landgericht Rottweil gescheitert. Er hatte 2017 geklagt, weil er in seinem...

„Automobilwirtschaft extrem gefordert“

Unter dem Motto „Transformation in schwierigem Umfeld gestalten" richten die Industrie- und Handelskammer (IHK) Schwarzwald-Baar-Heuberg und die wvib Schwarzwald am 14. Dezember den nächsten Automotive-Gipfel aus. In den Donauhallen in...

Ein besonderer Dank in besonderer Zeit

(Anzeige). Insgesamt sechs Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus drei verschiedenen Betrieben der Geschäftsfelder Lackierung & Werbetechnik der Kaupp GmbH wurden als verdiente Mitarbeiter mit Urkunden und Gratifikationen im Rahmen einer Feierstunde...

Zunehmende internationale Herausforderungen

Die Exportwirtschaft sei durch Corona stark in Mitleidenschaft gezogen worden. Hinzu komme, dass die Abwicklung von Ausfuhren außerhalb der Europäischen Union ziemlich komplex sei, so die IHK in einer Pressemitteilung:...

Viele Vorteile für Auszubildende

Endlich ist es soweit. Alle Auszubildende in Südbaden haben jetzt die Möglichkeit, sich eine AzubiCard ausstellen zu lassen. Mit dieser Karte erhalten sie  laut einer  IHK-Pressemitteilung exklusive Rabatte von Firmen...

IHK-Vollversammlung positioniert sich pro Innenstadt

„Die regionale Wirtschaft erwartet eine zeitnahe Regierungsbildung, ein klares Bekenntnis zum Mittelstand und konkrete Schritte zur Verbesserung des Wirtschaftsstandorts Deutschlands“, so fasste Birgit Hakenjos, Präsidentin der Industrie- und Handelskammer (IHK)...

Ohne Mobilfunk keine Transformation

Der regionale Mittelstand unterstreicht seinen Bedarf nach einem zukunftsfesten Mobilfunk. Diesen gilt es flächendeckend, leistungsfähig und betriebsnah auszubauen. So das gemeinsame Fazit der Präsidenten der Industrie und Handelskammern Südlicher Oberrhein,...

MS-Schramberg: 2022 noch Ausbildungsplätze frei

(Anzeige). Dieser Tage lud die MS-Schramberg die Angehörigen der neuen Auszubildenden ein, um ihnen Gelegenheit für einen Einblick in den Ausbildungsbetrieb zu bieten. Dabei hätten die Auszubildenden in der neuen...

Drei Landkreise – 76 Kommunen – eine Marke

Nach einer intensiven Strategiephase, an der viele kommunale Entscheidungsträgerinnen und Entscheidungsträger sowie regionale Institutionen beteiligt waren, wird am 9. Oktober der neue Markenauftritt der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg öffentlich vorgestellt. Das berichtet...

Südwestmetall: Keine Steuererhöhungen

Die Metallarbeitgeber in der Region fordern in einer Pressemitteilung die Politik auf, die Unternehmen trotz der hohen öffentlichen Verschuldung im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie nicht mit Steuererhöhungen zu belasten. „Die...

Herbstbelebung am Arbeitsmarkt

Im September nahm die Arbeitslosigkeit  laut Pressemitteilung der Agentur für Arbeit in der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg ab. Die Zahl der Arbeitslosen sank um 596 auf 9556 Personen. Das sind 5,9 Prozent...

Nicolas Schweizer bleibt Chef der Schweizer Electronic AG

Der Aufsichtsrat der Schweizer Electronic AG hat laut Pressemitteilung beschlossen, dass der Vorstandsvorsitzende des Sulgener Leiterplattenherstellers Nicolas Schweizer, das Unternehmen bis Ende Juni 2027 weiterführt. Der bisherige Vertrag von Herrn...

Medizintechnik: „Wir gewinnen an Unterstützung“

Bei einem CDU-Wahlkampfauftritt in Sulz am Neckar stellte sich Bundesgesundheitsminister Jens Spahn auch Fragen zur Europäischen Medizinprodukteverordnung, kurz EU-MDR. Darüber berichtet  MedicalMountains in einer Pressemitteilung. Die Quintessenz: Problem erkannt –...

Seite 1 von 54 1 2 54

Sonderthemen